Sie hatte sich gerade erst wieder aufgerappelt! Nach dem Tod ihrer Mutter 2016, musste Fiona Erdmann (28) nun auch noch das verkraften: Ihre Jugendliebe kam völlig überraschend bei einem Motorradunfall ums Leben. Dabei startete die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin gerade erst in ihr neu geplantes Leben. Im August zog sie ins Haus ihrer geliebten Mutter Luzie in einem beschaulichen Ort in Schleswig-Holstein – und auch karrieretechnisch setzte sie sich wieder neue Ziele. "Also erst einmal gehe ich am Dienstag jetzt wieder nach Dubai. Habe mir nur ein One-Way-Ticket geholt und weiß noch nicht wie lange ich bleibe. [...] Werde dann meine Modelagenturen besuchen, ein paar Kunden treffen. Mit ein paar PR-Agenturen habe ich Termine", verriet Fiona erst Mitte Mai gegenüber Promiflash.

Vor 2. Todes-Drama: Fiona Erdmann startete gerade neu durchGetty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de