Charmed-Star Rose McGowan (44) klagt an: Filmmogul Harvey Weinstein (65) habe sie vergewaltigt! Während diverse Hollywood-Stars das Verhalten des Produzenten scharf verurteilen, kritisieren Medien wie BBC News oder die Washington Post die Traumfabrik scharf. Der Grund: Schauspielerinnen, die jetzt öffentlich gegen Weinstein wettern, arbeiten noch immer mit anderen kontroversen Filmemachern zusammen. Hat Hollywood tatsächlich nichts von der dunklen Seite des Produzenten geahnt oder wird ein solches Verhalten so lange totgeschwiegen, bis es nicht mehr zu leugnen ist?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de