Im Januar ziehen wieder zwölf deutsche Promis ins Dschungelcamp. Einer, den die Zuschauer definitiv nicht am Lagerfeuer sehen werden, ist Roberto Blanco (80). Dem Entertainer soll RTL die Rekord-Gage von 300.000 Euro angeboten haben. Und was sagt Roberto dazu? Im Interview mit Promiflash verrät der "Ein bisschen Spaß muss sein"-Interpret: "Das ist nicht mein Niveau. Das mach ich nicht!" Klarer könnte eine Absage wohl kaum sein...

300.000 Euro: Roberto Blanco lehnt Rekord-Dschungel-Gage ab!Ralph Orlowski / Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de