Das wäre sicher eine große Sause geworden! Fast genau acht Jahre ist es her, dass Brittany Murphy (✝32) unter mysteriösen Umständen verstirbt. Weil ihr Mann Simon Monjack (✝40) ein halbes Jahr später auf ähnliche Weise sein Leben verliert, ranken sich bis heute Mordtheorien um den Tod der beiden. Brittany bleibt aber natürlich auch wegen ihrer Karriere in Erinnerung. Als unschuldige, leicht moppelige Schülerin wird sie neben Alicia Silverstone (41) 1995 berühmt. Im Anschluss gehören die Filme "Sin City" und Eminems (45) "8 Mile" zu ihren größten Erfolgen. Am 20. Dezember 2009 stirbt sie mit nur 32 Jahren – ihren gestrigen 40. Geburtstag erlebt sie leider nicht mehr!

Sie wäre 40: Darum bewegt Brittany Murphys Tod heute nochFrazer Harrison / Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de