Für Sylvie Meis (39) ist Schluss bei Let's Dance! Die Moderatorin ist von RTL rausgeschmissen worden – Victoria Swarovski (24) wird ihre Rolle an der Seite von Show-Kollege Daniel Hartwich (39) übernehmen. Grund dafür sollen die schlechten Deutschkenntnisse der gebürtigen Niederländerin sein – und so reagieren die Netz-Welt auf das überraschende Sylvie-Aus.

Sylvie hat eine große Fan-Gemeinde! Die Stimmen in den sozialen Netzwerken stärken ihr den Rücken und können die Sender-Entscheidung nicht nachvollziehen. "So ein schlechtes Deutsch hat sie gar nicht gesprochen", "Das ist absolut nicht richtig. Ohne Sylvie ist die Show nichts" und "Frechheit! So viele Jahre dabei und jetzt wird sie abserviert", schreiben geschockte Facebook-Nutzer. "Wenn ihr ein Rennpferd durch einen Esel ersetzt, wird die Sendung nicht auf-, sondern abgewertet. Victoria Swarovski ist eine sehr, sehr schlechte Wahl. Arme Sylvie", äußert sich eine Twitter-Userin. Eine weitaus kleinere Gruppe spricht sich für den Wechsel aus. "Es gibt also auch noch gute Nachrichten auf dieser Welt!" und "Endlich, die war echt nervig", heißt es in zwei Tweets.

Für Sylvie komme das TV-Aus plötzlich. "Ich habe die Sendung geliebt, mich immer wohlgefühlt und bin selbstverständlich sehr traurig, dass es nun zu Ende ist. Wir waren eigentlich alle wie eine große Familie!", sagte die 39-Jährige in einem Statement.

Sylvie Meis und Daniel Hartwich bei "Let's Dance" 2017WENN.com
Sylvie Meis und Daniel Hartwich bei "Let's Dance" 2017
Victoria Swarovski beim Radio Regenbogen Award 2017Thomas Lohnes/Getty Images
Victoria Swarovski beim Radio Regenbogen Award 2017
Sylvie Meis, ModeratorinFlorian Ebener/Getty Images
Sylvie Meis, Moderatorin
Was glaubt ihr? Wie wird es mit "Let's Dance" jetzt weitergehen?3131 Stimmen
2545
Die Sendung wird viele Zuschauer verlieren!
586
Ich glaube, der frische Wind wird der Show gut tun!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de