Ohne Probleme ins neue Jahr! Vor diesem Auftritt dürfte Sängerin Mariah Carey (47) ordentlich die Muffe gegangen sein. In der Silvesternacht war sie wiederholt Teil der phänomenalen Neujahrsveranstaltung am Times Square. Doch ganz im Gegensatz zum Gig im vergangenen Jahr hat dieses Mal alles geklappt: Mariah sorgte für einen makellosen Auftritt!

Kurz vor Mitternacht sang die Souldiva den Wartenden mit "Vision of Love" und "Hero" noch zwei Ständchen – und dieses Mal ohne Zwischenfälle. Laut abc verriet sie später: "Ich fühle mich viel besser als letztes Jahr." Neben der Sängerin warteten rund zwei Millionen Menschen am Times Square in New York darauf, das neue Jahr zu begrüßen. Und denen wurde nicht nur mit Mariah einiges geboten! Neben ihr legten auch andere Stars Hammer-Auftritte hin. Unter ihnen: Camila Cabello (20) und Nick Jonas (25)!

Doch für Mariah war ihr Auftritt wohl am wichtigsten. Schließlich blieb sie bei der Veranstaltung zum Ball-Drop 2017 nicht etwa wegen ihres schönen Gesangs, sondern wegen ihres verpatzten Playback-Gigs in Erinnerung. Was denkt ihr, hat sie ihre zweite Chance gut genutzt? Stimmt in der Umfrage ab.

Mariah Carey beim 2018 New Year's eve ball drop am Times SquareJackson Lee / Splash News
Mariah Carey beim 2018 New Year's eve ball drop am Times Square
Nick Jonas beim Dick Clark's New Year's Rockin' Eve with Ryan Seacrest 2018Nicholas Hunt/Getty Images for dick clark productions
Nick Jonas beim Dick Clark's New Year's Rockin' Eve with Ryan Seacrest 2018
Mariah Carey auf dem Times Square in New YorkANGELA WEISS / GettyImages
Mariah Carey auf dem Times Square in New York
Hat Mariah ihren Auftritt dieses Mal gerockt?495 Stimmen
343
Auf jeden Fall – sie hat es einfach drauf.
152
Nein – sie überzeugt mich schon lange nicht mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de