Für seine Liebste ist Chris Zylka (32) einfach nichts zu teuer. Im Ski-Urlaub in Aspen hielt der "The Leftovers"-Star jetzt um Paris Hiltons (36) Hand an und die Hotelerbin sagte ja! Das Romantische: Chris wusste schon nach wenigen Monaten Beziehung, dass Paris die Richtige für ihn ist und gab den Verlobungsring deshalb bereits im Sommer 2017 in Auftrag. Der 20-Karat-Klunker im Wert von stolzen zwei Millionen US-Dollar (umgerechnet rund 1,6 Millionen Euro) kann sich wirklich sehen lassen!

2 Millionen! Chris kaufte Paris Hiltons Ring schon im SommerInstagram / parishilton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de