Steht ihre Liebe schon wieder auf der Kippe? Justin Bieber (23) und Selena Gomez (25) nähern sich seit wenigen Wochen wieder einander an. Nach einigen heimlichen Dates verbrachten die zwei jetzt sogar Silvester zusammen in Cabo, Mexiko. Doch ausgerechnet das neue Jahr starteten Sel und der Biebs angeblich mit einem Mega-Beef.

Zusammen mit sechs Freunden hätten Jelena am 2. Januar den Rückflug nach Amerika angetreten. Das soll dem Online-Magazin The Blast von einer Quelle des Flughafenpersonals zugetragen worden sein. Die konnte nach der Landung beobachten, wie sich die Musiker in den Haaren gelegen haben, wie es heißt. Ohne Kuss oder Umarmung zum Abschied seien die beiden am Ende sogar in getrennte Richtungen gegangen. Fans müssen sich deshalb aber nicht um die Beziehung des Traumpaares sorgen.

Hollywood Life will von einem Insider erfahren haben: "Justin und Selena trennen sich nicht, aber sie waren sauer aufeinander, weil er mit ihr zusammen nach Hause gehen wollte, sie aber nicht. Er war wütend, weil sie nicht genügend Zeit zu zweit in Cabo hatten und sie hat es so verstanden, dass er nicht möchte, dass sie Zeit mit ihren Freunden verbringt. Deswegen lagen sie sich nach dem Flug in den Haaren."

Justin Bieber in Los Cabos in MexikoClasos.com.mx / Splash News
Justin Bieber in Los Cabos in Mexiko
Selena Gomez mit einer FreundinInstagram / raquellestevens
Selena Gomez mit einer Freundin
Selena Gomez und Justin BieberTwitter / bxxamy
Selena Gomez und Justin Bieber
Was haltet ihr von Jelenas Streit?3545 Stimmen
658
Ich glaube schon, dass es ernst war.
2887
Ich glaube dem Insider. Das war nur ein kurzer Zoff, halb so wild!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de