Emotionale Offenbarung bei DSDS: Erst seit Mittwochabend kämpfen die kultigen Kandidaten wieder um die Gesangskrone vor der Jury um Poptitan Dieter Bohlen (63). Mit von der Partie ist heute Abend auch Leon Weber aus der Schweiz – und der hat eine ungewöhnliche Vergangenheit: Noch vor zwei Jahren war er eine Frau!

Da ist selbst Chefjuror Dieter sprachlos: 2012 entschied sich Leon, sein Leben auf den Kopf zu stellen – und ließ sich drei Jahre später zum ersten Mal operieren. Er habe relativ früh gemerkt, dass etwas nicht stimmt. "Meine Familie hatte große Probleme damit, gerade meine Mutter. Aber ich habe den Schritt gemacht und habe die OPs so gut wie durch. Ich bereue keine einzige Sekunde!", erklärt der 25-Jährige in der Show. Als Leon der DSDS-Jury seine persönliche Geschichte erzählt, staunt die nicht schlecht: "Du warst ein Mädchen? Ehrlich?", ist besonders Dieter total überrascht.

Auf die Offenbarung seines Teilnehmers hin will der Ex-"Modern Talking"-Star direkt Details wissen: "Und da haben sie dir ein Ding dran gemacht?", will sein CD-Joker Dieter wissen. Die komplette Umwandlung sei noch im Gange, er nehme aber bereits Hormone, erklärt Leon. Dadurch komme auch seine tiefe Stimme – und mit der singt sich der Schweizer mit "Amoi seg’ ma uns wieder" von Andreas Gabalier (33) direkt in den Recall!

Leon Weber, Teilnehmer bei "Deutschland sucht den Superstar"Facebook / Leon Marc Weber
Leon Weber, Teilnehmer bei "Deutschland sucht den Superstar"
Mousse T., Carolin Niemczyk, Ella Endlich und Dieter Bohlen bei DSDS 2018MG RTL D / Stefan Gregorowius
Mousse T., Carolin Niemczyk, Ella Endlich und Dieter Bohlen bei DSDS 2018
Dieter Bohlen bei DSDS 2018MG RTL D / Stefan Gregorowius
Dieter Bohlen bei DSDS 2018
Hättet ihr gedacht, dass Leon mal eine Frau war?619 Stimmen
122
Ja, er hat immer noch sehr weibliche Züge.
497
Nein, gar nicht. Was für eine Überraschung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de