Wer steht an dem wohl wichtigsten Tag ihres Lebens an ihrer Seite? Am 19. Mai werden sich Meghan Markle (36) und Prinz Harry (33) in der St. George's Chapel auf dem Gelände von Schloss Windsor das Jawort geben. Um dem Druck der Öffentlichkeit bei der Festlichkeit standzuhalten, ist Meghan das Beisein ihrer engen Freundinnen wohl besonders wichtig. Doch wer wird ihre Brautjungfer?

Für den rückenstärkenden Posten an Meghans Seite kommen tatsächlich gleich mehrere Kandidaten infrage. Zum einen wäre da Stylistin Jessica Milroney. Sie und Meghan haben viel Zeit zusammen in Toronto verbracht, als die Schauspielerin für ihre Serie Suits in der Stadt war. Jessicas Zuhause nennt Meghan laut Popsugar liebevoll ihr "Zuhause, weit weg von zu Hause".

Auch dieser Freund könnte Meghans Trauzeuge werden. Markus Anderson und Meghan haben ein enges Band, sind bereits oft zusammen verreist und haben sich gegenseitig als Begleitung auf Veranstaltungen ausgeholfen. Auf Instagram schreibt sie über ihn: "Du bist der beste, mein Freund." Ob ein männlicher Trauzeuge bei der royalen Hochzeit jedoch gerne gesehen wird? Vielleicht wird sich auch Lindsay Jill Roth während der Zeremonie um alles kümmern. Sie gilt als Meghans einzig wahre BFF. Die TV-Produzentin und der Serienstar lernten sich bereits während der Studienzeit kennen. Was meint ihr, wer wird Meghans Brautjungfer bzw. Trauzeuge? Stimmt ab.

Jessica Mulroney und Meghan MarkleInstagram/meghanmarkle
Jessica Mulroney und Meghan Markle
Meghan Markle und Markus AndersonInstagram/meghanmarkle
Meghan Markle und Markus Anderson
Lindsay Jill Roth und Meghan MarkleInstagram/meghanmarkle
Lindsay Jill Roth und Meghan Markle
Wer wird Meghan an ihrem großen Tag zur Seite stehen?2016 Stimmen
314
Jessica Milroney
178
Markus Anderson
1524
Lindsay Jill Roth


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de