Die Liebe für ihr Baby ist endlos! Das Jahr 2018 begann für die früheren Verbotene Liebe-Darsteller Renée Weibel (31) und Dirk Moritz (38) direkt mit einem ganz besonderem Highlight: Die beiden Schauspieler wurden Eltern eines kleinen Jungen! Nun widmete die 31-Jährige ihrem Schatz einen herzergreifenden Liebesbrief!

Auf Instagram postete Renée einen intimen Schnappschuss von sich und ihrem Sprössling, dazu schrieb die Serien-Darstellerin bewegende Zeilen und verarbeitete ihre Gefühle während der Schwangerschaft: "Ich habe mit allem gerechnet und eine meiner Ängste war, dass du mir zu viel sein könntest, dass ich nicht so viel geben kann, wie du verdienst, ich wusste ja nicht, wie es sein würde, das Mami-Sein." Nach der Geburt habe sich dann die pure Erleichterung breit gemacht: "Du lebst, du atmest, du bist vollkommen gesund, ich habe es geschafft, WIR haben es geschafft, du bist da!"

Mit diesen Worten ist die Ode an ihren Prinzen aber noch nicht zu Ende: "Da war sie, die Mutter Liebe. Die Liebe, die ich fühle, katapultiert mich auf Wolke 17 und tut gleichzeitig im Herzen weh." Ihr Seelenfrieden sei an sein Glück gebunden und sie würde ihr Leben für ihren Sohn geben. "Ich wusste nicht, dass man so lieben kann. Ich liebe dich!" Was haltet ihr von öffentlichen Liebeserklärungen? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Renée Weibel und Dirk Moritz bei einem Event von "Verbotene Liebe"Uta Konopka/WENN.com
Renée Weibel und Dirk Moritz bei einem Event von "Verbotene Liebe"
Renée Weibels und Dirk Moritz' Baby Nio PepeInstagram / dirk_moritz
Renée Weibels und Dirk Moritz' Baby Nio Pepe
Dirk Moritz und Renée Weibel bei einem Fototermin von "Verbotene Liebe"WENN
Dirk Moritz und Renée Weibel bei einem Fototermin von "Verbotene Liebe"
Was haltet ihr von solchen öffentlichen Liebes-Posts?295 Stimmen
250
Sehr süß! Warum soll man seine Gefühle nicht öffentlich machen?
45
Ich finde, das muss nicht sein. Gefühle sollte man privat halten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de