Die Jagd nach den Sternen ist seit Freitagabend wieder eröffnet! Da das Dschungelcamp zurzeit vollständig belegt ist, können die Kandidaten in den Prüfungen noch zwölf Sterne für zwölf Essensrationen erspielen. Für die zweite Herausforderung am Samstag wählte das Publikum Jenny Frankhauser (25) und Matthias Mangiapane (34) aus. Doch diese mussten ohne einen einzigen Stern in das Camp zurückkehren – zu Recht?

Für die Hammeraufgabe "Termi(e)ten, kaufen, wohnen" bekamen die beiden Kandidaten insgesamt zehn Minuten Zeit. Die YouTuberin musste sich in einen Bau voller Kakerlaken auf den Rücken legen, wurde anschließend festgeschnallt und hatte darauf zu warten, dass Matthias sie befreit. Dieser suchte verzweifelt nach drei Schlüsseln – an einem waren die Schlüssel, die er brauchte, um die Halbschwester von Daniela Katzenberger (31) zu entketten. Bis zum Schluss sah noch alles bestens aus, doch dann fand die Social-Media-Queen den Ausgang nicht: "Ich kriege gleich eine Panikattacke. Ich komme hier nicht raus. Ich habe mich verlaufen", rief sie panisch.

Jenny schaffte es nicht rechtzeitig aus der Höhle: "Ihr wart leider nicht in der vorgegebenen Zeit draußen und somit sind alle Sterne verloren", ließ Moderator Daniel Hartwich (39) verlauten. Die mutigen Buschinsassen hatten gemeinsam eigentlich die vollen zwölf Sterne erkämpft. Die waren jedoch alle für die Katz, da ihre Uhr schon abgelaufen war. Was meint ihr, war die Zeit einfach zu knapp bemessen? Stimmt im Voting ab!

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus' im Special bei RTL.de.

Matthias Mangiapane, DschungelcamperMG RTL D
Matthias Mangiapane, Dschungelcamper
Jenny Frankhauser, Dschungelcamp-Kandidatin 2018MG RTL D
Jenny Frankhauser, Dschungelcamp-Kandidatin 2018
Jenny Frankhauser im Dschungelcamp 2018MG RTL D / Stefan Menne
Jenny Frankhauser im Dschungelcamp 2018
Was meint ihr, war die Zeit für diese Prüfung einfach zu knapp bemessen?5770 Stimmen
4020
Ja, definitiv! Beide haben so gekämpft und letztendlich nichts davon gehabt.
1750
Nein! Hätte Jenny sich nicht verlaufen, wären beide mit allen Sternen hinausspaziert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de