Ist Schauspieler Brad Pitt (54) am Boden zerstört? Die Scheidungs-Schlammschlacht zwischen ihm und seiner Ex Angelina Jolie (42) dominiert die Medien und Kontakt zu seinen Kids soll Brad auch nicht wirklich haben. Jetzt sorgte ausgerechnet Tochter Shiloh (11) für den nächsten Family-Schocker!

Gehört Papa Brad etwa nicht mehr zur großen Familie? Im Paris-Urlaub schloss seine Kleine ihn zumindest mit Absicht aus, wie Radar Online berichtete: Angelina ist mit den Kids in Frankreich unterwegs und kommt am Touristen-Spektakel, der Brücke "Pont des Arts", nicht vorbei. Traditionell verewigt man seine Liebsten dort auf einem Vorhängeschloss. Das machte Shiloh auch, allerdings schrieb sie auf den süßen Liebesbeweis nur die Anfangsbuchstaben von Mama Angelina und ihren Geschwistern. Ihren Vater ignorierte sie komplett – ist Brad etwa mit seinen Kids zerstritten?

Es ist kein Geheimnis, dass der Schauspieler seine Kleinen kaum zu Gesicht bekommt. Der Familienentzug soll sich auch körperlich bemerkbar machen: Brad soll nur noch 68 Kilo wiegen und sehr unter der Trennung leiden. Glaubt ihr, er ist mit seinen Kindern zerstritten? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Angelina Jolie und ihre Kinder Zahara, Pax, Knox, Vivienne, Maddox und Shiloh in ParisE-Press / Splash News
Angelina Jolie und ihre Kinder Zahara, Pax, Knox, Vivienne, Maddox und Shiloh in Paris
Angelina Jolie mit ihrer Tochter ShilohJackie Brown / Splash News
Angelina Jolie mit ihrer Tochter Shiloh
Angelina Jolie und Brad Pitt mit ihren sechs Kindern in TokioTORU YAMANAKA/GettyImages
Angelina Jolie und Brad Pitt mit ihren sechs Kindern in Tokio
Glaubt ihr, Brad ist mit seinen Kindern zerstritten?1311 Stimmen
412
Nein, Shilo hat den Buchstaben bestimmt nur vergessen!
899
Ja, sieht so aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de