Sie ist die gute Seele der wohl bekanntesten deutschen XXL-Familie: Silvia Wollny (53) schafft es, bei ihren elf Kindern den Durchblick zu behalten – jedenfalls meistens! Und als hätte die TV-Mutti nicht schon genug Trubel mit ihren eigenen Kids um die Ohren, steht Silvia in der Dokusoap "Wir bekommen dein Baby – Promimütter helfen" nun auch noch unbeholfenen Teenagern beim Nachwuchs bei. Doch sie will noch mehr tun – und zusätzlich ohne Kameras unterstützen!

Ihre Selbstlosigkeit scheint grenzenlos zu sein: Die 53-Jährige ist voller Tatendrang und will Gutes tun – dafür richtet sie sich jetzt nicht ganz direkt an ihre Fans. "Ihr Lieben, wir helfen gerne und solltet auch ihr irgendwo Hilfe brauchen, sei es Wohnungssuche, Erziehung, Partnerschaft, egal welche Art, dann scheut euch nicht und meldet euch einfach per privater Nachricht", postete die Power-Mum auf Facebook.

Ihr Engagement kommt an! Ihre Follower sind völlig aus dem Häuschen und melden sich fleißig bei Silvia. "Ich habe dir geschrieben und finde deine Aktion einfach nur toll! Großen Respekt und vielen Dank", kommentierte eine Userin den Beitrag. Was haltet ihr von Silvias Courage? Stimmt ab!

Die Wollnys, TV-FamilieDie Wollnys, RTL II
Die Wollnys, TV-Familie
Familie WollnyPatrick Hoffmann/WENN.com
Familie Wollny
Silvia Wollny bei "Lecker Schmecker Wollny"Lecker Schmecker Wollny / Joker Productions GmbH
Silvia Wollny bei "Lecker Schmecker Wollny"
Was haltet ihr von Silvias Hilfsbereitschaft?636 Stimmen
478
Ich finde das toll! Sie versucht die Welt eben ein klein wenig besser zu machen.
158
An und für sich eine gute Sache – solange ihre Kinder nicht dadurch zu kurz kommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de