Neuer Ärger im Königshaus! Die spanische Königin Letizia (45) bekommt zurzeit ordentlich Gegenwind von ihrem eigenen Volk. Nach der Ostermesse hatte sich die ehemalige Journalistin einen fiesen öffentlichen Zoff mit ihrer Schwiegermutter Königin Sofia (79) geleistet. Ein Verhalten, das viele Royal-Fans offenbar nicht nachvollziehen können. Ein Adelsexperte geht jetzt sogar noch weiter: Er rät Letizias Ehemann, König Felipe (50), sich scheiden zu lassen!

Der Journalist Jaime Peñafiel ist als ausgewiesener Letizia-Gegner bekannt. Kein Wunder also, dass er auch bei dieser Sache ziemlich hart mit der zweifachen Mutter ins Gericht geht. Der spanischen Zeitung Nacional sagte er: "Das hat mich nicht überrascht. Letizia hat einen gewalttätigen Charakter, ist unkontrollierbar, aggressiv und unhöflich." Außerdem sei er sich sicher, dass die 45-Jährige diese Eigenschaften an ihre Töchter Leonor (12) und Sofía (10) weitergegeben habe und sie Stück für Stück das Königshaus zugrunde richten werde. Sein Rat an den König ist daher eindeutig: "Er muss sich scheiden lassen, bevor sie die Monarchie zerstört."

Vor laufenden Kameras hatte es zwischen der Adligen und ihrer Schwiegermutter an Ostern Krach gegeben. Die 45-Jährige hatte vehement ein Foto von ihren Töchtern mit Königin Sofia verhindert, woraufhin eine hitzige Diskussion zwischen den beiden Frauen entbrannt war. Das Verhältnis zwischen Königin Letizia und ihrer Schwiegermutter soll von Anfang an problematisch gewesen sein. Dass sich das Königspaar aufgrund dieses kleinen Familienzwists scheiden lässt, ist allerdings mehr als fraglich.

Königin Letizia und König Felipe mit ihren Töchtern Leonor und Sofía und dem ehemaligen KönigspaarCarlos Alvarez/Getty Images
Königin Letizia und König Felipe mit ihren Töchtern Leonor und Sofía und dem ehemaligen Königspaar
Königin Letizia und König FelipeCarlos Alvarez/Getty Images
Königin Letizia und König Felipe
Königin Letizia und König Felipe mit ihren Töchtern Prinzessin Leonor und Prinzessin SofíaBallesteros - Pool/Getty Images
Königin Letizia und König Felipe mit ihren Töchtern Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofía
Könnt ihr euch vorstellen, dass Letizia mit ihrem Verhalten die Monarchie zerstört?5586 Stimmen
1422
Ja, sie verhält sich doch total unmöglich
4164
Nein, die Monarchie wird so einen kleinen Skandal bestimmt überleben


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de