Doch kein Votingschutz? Model und Schauspielerin Barbara Meier (31) kann am kommenden Freitag nicht mit Profitänzer Sergiu Luca (35) bei Let's Dance antreten. Der Grund für ihre Pause ist allerdings ein sehr trauriger: Die Großmutter der Germany's next Topmodel-Schönheit ist am Dienstag verstorben. Da nun eine Kandidatin weniger ins Rennen geht, wurde spekuliert, dass kein Tanzpaar die Show in Folge vier verlassen muss. Aber ist das so? Nun hat sich der Sender zu den Gerüchten geäußert.

Laut Bild-Informationen soll am kommenden Freitag wegen Barbaras Aussetzen kein Paar die Show verlassen müssen. RTL selbst äußert sich nun auch zu den Spekulationen – und die sprechen eine andere Sprache: Trotz Barbaras Pause muss auch am Freitag wieder ein Kandidat das Tanzparkett räumen", heißt es auf der offiziellen "Let's Dance"-Homepage.

Wer das nach Schauspielerin Tina Ruland (51), Bachelorette und Reality-Star Jessica Paszka (27) und YouTuber Heiko Lochmann (18) sein wird? Das erfahren die Zuschauer am Freitag um 20:15 Uhr bei RTL, wenn es wieder heißt "Let's Dance".

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Barbara Meier bei der großen "Let's Dance"-KennenlernshowLukas Schulze/Getty Images
Barbara Meier bei der großen "Let's Dance"-Kennenlernshow
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
"Let's Dance"-Kandidaten nach der 3. Liveshow 2018Florian Ebener/Getty Images
"Let's Dance"-Kandidaten nach der 3. Liveshow 2018
Wie findet ihr es, dass doch ein Tanzpaar "Let's Dance" verlassen muss?2330 Stimmen
783
Total unfair! Schließlich hätte es ja auch Barbara treffen können!
1547
Richtig so! Sonst wäre die Show ja langweilig geworden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de