Er sollte noch nichts überstürzen: Seit längerer Zeit brodelt die Gerüchteküche um den Hollywood-Star Brad Pitt (54). Der Schauspieler soll nach der Trennung von Noch-Ehefrau Angelina Jolie (42) angeblich in die Professorin Neri Oxman verliebt sein. Doch das könnte seiner Ex ein Dorn im Auge sein. Nun raten ihm deshalb seine Anwälte, sich vorerst nicht auf die neue Beziehung einzulassen.

Nach einem Bericht des US-Magazins National Enquirer vermuten die Juristen, dass die neue Frau in Brads Leben den Streit um das Sorgerecht für die Kinder neu entfachen könnte. Angelina sei für ihr unberechenbares Verhalten bekannt und könnte die Romanze im Scheidungsprozess gegen den Star-Schauspieler verwenden. Dies wäre zum jetzigen Zeitpunkt besonders ungünstig. Denn gerade erst hatte sich das frühere Vorzeige-Paar Hollywoods darauf geeinigt, die Zeit mit den Kindern zwischen sich aufzuteilen.

Auch Brads Freunde mahnen zu Vorsicht. Sie empfehlen dem Schauspieler, sich nicht zu schnell in die Liebe mit Neri zu stürzen und sind besorgt, dass ihm wieder das Herz gebrochen wird. Denn auch Architektin Neri gilt als starke Frau, die ihren Willen durchsetzt. So berichtete ein Insider, dass sie ihren Ex-Mann ohne Vorwarnung sitzen ließ. Der "Sexiest Man Alive" versuche momentan mit allen Mitteln, seiner neuen Flamme zu gefallen. „Er wälzt Architektur,- und Designbücher, um ihr zu imponieren. Er findet, sie ist die sexieste Frau, die er je getroffen hat“, sagte der Promi-Experte.

Dr. Neri Oxman im Grand Hyatt in New York City 2018Riccardo Savi / Freier Fotograf
Dr. Neri Oxman im Grand Hyatt in New York City 2018
Brad Pitt, US-SchauspielerTim P. Whitby/Getty Images
Brad Pitt, US-Schauspieler
Neri Oxman in New York 2017Riccardo Savi / Getty Images
Neri Oxman in New York 2017
Findet ihr auch, Brad sollte sich momentan nicht auf eine Beziehung mit Neri einlassen?1389 Stimmen
710
Ja, er sollte das besser bleiben lassen und noch ein bisschen damit warten.
679
Nee, wenn er neu verliebt ist, dann sollte er auch dazu stehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de