Glee-Star Kevin McHale (29) hat seinen Fans schon häufiger Anlass für Spekulationen geboten. Verschiedene kleine Hinweise des Schauspielers haben immer wieder die Frage nach seiner Sexualität aufgebracht. So postete er zum Beispiel ein Foto, auf dem er offensichtlich die Hand eines anderen Mannes hält. Selbst hat der gebürtige Texaner sich dazu aber noch nicht geäußert. Bisher! Jetzt hat Kevin sich nicht nur geoutet, er präsentierte seinen Followern auch gleich noch seinen neuen Freund!

Wer jetzt jedoch ein hochemotionales Coming-out erwartet hat, liegt falsch. Der TV-Star verpackte die Nachricht, dass er schwul ist, in Musikkritik an Ariana Grandes (24) neuer Single "No Tears Left To Cry". Auf Twitter schrieb er: "'No Tears Left To Cry' ist schwuler als ich." Wirklich überrascht waren die Fans von dieser Botschaft aber nicht. Schließlich hatte der 29-Jährige nur wenige Tage zuvor schon ein Instagram-Pic geteilt, auf dem er mit Austin McKenzie kuschelte. Den beiden Schauspielern wird bereits länger eine Beziehung nachgesagt.

Nach seiner Rolle als Artie Abrams in der Erfolgsshow "Glee" wurde es beruflich eher still um Kevin. Im vergangenen Jahr hatte er mit dem Film "When We Rise" schon erste Gerüchte um seine Sexualität ausgelöst. Darin spielte er nämlich einen LGBT-Aktivisten.

Austin McKenzie und Kevin McHale beim Palm Springs International FilmVivien Killilea/Getty Images for Palm Springs International Film Festival
Austin McKenzie und Kevin McHale beim Palm Springs International Film
Kevin McHale und Austin McKenzieInstagram / Kevinmchale
Kevin McHale und Austin McKenzie
Kevin McHale bei der Oscarparty der Elton John AIDS FoundationFrederick M. Brown/Getty Images
Kevin McHale bei der Oscarparty der Elton John AIDS Foundation
Was haltet ihr von Kevins "unspektakulärem" Coming-out?482 Stimmen
443
Total cool und superlustig!
39
Da gibt es wirklich schönere Wege so etwas zu verkünden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de