Bereut er diesen Schritt jetzt doch? Im vergangenen August gaben Chris Pratt (38) und Anna Faris (41) in einem gemeinsamen Statement auf seiner Facebook-Seite nach acht Ehejahren ihr Liebes-Aus bekannt. Schließlich war es auch der "Jurassic World"-Darsteller, der die Scheidung einreichte – seitdem herrscht von seiner Seite aus zu diesem Thema Funkstille. Bis jetzt, denn nun sprach Chris erstmals ganz darüber, wie es ihm nach der Trennung geht!

"Scheidungen sind sch***e", gab er gegenüber dem US-Magazin Entertainment Weekly ganz ungeschönt zu. Besonnen erklärte der Hollywood-Star aber auch, warum es dennoch die richtige Entscheidung für die kleine Familie war: "Wir haben ein Kind, das Eltern hat, die es beide so sehr lieben. Und wir finden einen Weg, alles zu regeln und gleichzeitig Freunde zu bleiben." Die Situation sei nicht ideal, trotzdem denke der Papa des kleinen Jacks (5), dass es den einstigen Eheleuten heute besser ginge, als zu dem Zeitpunkt, als sie noch zusammen waren.

Zumindest auf den "Scary Movie"-Star könnte das zutreffen: Anna ist seit Anfang November glücklich an Kameramann Michael Barrett (47) vergeben und zog sogar schon im Dezember mit ihm zusammen. Chris hingegen soll noch immer Single sein – auch wenn er bereits mit potenziellen Partnerinnen gesichtet wurde.

Chris Pratt und Anna FarisFREDERIC J. BROWN/AFP/Getty Images
Chris Pratt und Anna Faris
Anna Faris, Jack Pratt und Chris Pratt bei der "Walk of Fame"-Ehrung in Hollywood 2017Xavier Collin/IPA/Splash News
Anna Faris, Jack Pratt und Chris Pratt bei der "Walk of Fame"-Ehrung in Hollywood 2017
Michael Barrett und Anna Faris in ihrem gemeinsamen Venedig-UrlaubSplash News
Michael Barrett und Anna Faris in ihrem gemeinsamen Venedig-Urlaub
Hättet ihr gedacht, dass die Scheidung von Chris Pratt und Anna Faris wirklich endgültig sein würde?893 Stimmen
550
Auf jeden Fall – nach dem gemeinsamen Statement wusste ich, dass sie sich nicht wieder zusammenraufen!
343
Überhaupt nicht – ich dachte, dass sie schon allein wegen ihres gemeinsamen Sohnes wieder zusammenkommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de