Anna Faris (41) wagt einen Neuanfang! 2017 war für die Schauspielerin ein turbulentes Jahr. Sie und ihr Gatte Chris Pratt (38) hatten im August völlig überraschend ihr Beziehungs-Aus verkündet, inzwischen wurde die Scheidung offiziell eingereicht. Doch jetzt blickt die Blondine endlich nach vorne: Seit Anfang November ist die "Scary Movie"-Darstellerin wieder glücklich vergeben. Außerdem sucht Anna nach einem neuem Zuhause – und ihr neuer Freund Michael Barrett (47) ist mit dabei!

Chris Pratt und Anna FarisFREDERIC J. BROWN/AFP/Getty Images
Chris Pratt und Anna Faris

Wie unter anderem US Weekly berichtet, wurde das verliebte Paar am vergangenen Sonntag auf Haussuche in Los Angeles abgelichtet. Unklar ist, ob Anna beabsichtigt, zusammen mit Michael ein neues Domizil zu beziehen. Während der Besichtigung verschiedene Häuser soll das Couple aber geflirtet haben, was das Zeug hält: "Sie tauschten definitiv Zärtlichkeiten aus. Sie sahen sehr verliebt und vertraut miteinander aus", erzählte ein Insider gegenüber dem Magazin.

Michael Barrett und Anna Faris auf einem Boot in VenedigSplash News
Michael Barrett und Anna Faris auf einem Boot in Venedig

Mit der Haussuche setzt das neue Paar ihre Turtelei der vergangenen Wochen fort. Nachdem ihre Beziehung öffentlich geworden war, genossen die frisch Verliebten einen ersten Liebesurlaub in der romantischen Lagunenstadt Venedig. Glaubt ihr, dass sie nun zusammenziehen werden? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Anna Faris bei der 87. Oscar-VerleihungJason Merritt/Getty Images
Anna Faris bei der 87. Oscar-Verleihung
Glaubt ihr, dass Anna und Michale zusammenziehen werden?225 Stimmen
97
Ja, bestimmt. Sie wirken total verliebt!
128
Nein, das glaube ich nicht. Dafür sind sie zu kurz zusammen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de