Ihr ehemaliger Let's Dance-Partner Christian Polanc (39) macht sich große Sorgen: Am Samstag verletzte sich Schlagersängerin Vanessa Mai (25) so schwer bei einer Probe, dass sie sogar kurzzeitig künstlich beatmet werden musste. Kurz nach ihrem Unfall wurde sie direkt ins Krankenhaus in Rostock eingeliefert, denn sie hatte sich eine Rückenverletzung zugezogen. Jetzt meldet sich Christian mit lieben Worten an die 25-Jährige.

Auf Facebook lässt Christian seine Fans an seinen Genesungswünschen für Vanessa teilhaben. Zu einem emotionalen Tanz-Pic der zwei schreibt er: "Bin in Gedanken bei dir, 'Dancing Queen'! Hoffe wirklich, es ist nichts Schlimmes passiert und schicke dir viel positive Energie! Gute Besserung." Zusammen standen sie 2017 im Finale der Tanz-Show und wurden nur knapp von Gil Ofarim (35) und Ekaterina Leonova (30) geschlagen.

Auch Profitänzerin Oana Nechiti (30) denkt nach dem Unglück an Vanessa. In ihrer Instagram-Story textet sie: "Vanessa, Liebes ... Wir hoffen, dass es dir gut geht! Wir beten für deine Gesundheit und hoffen auf gute Neuigkeiten von dir, Schatz!"

Christian Polanc und Vanessa Mai bei der finalen Show von "Let's Dance" 2017Florian Ebener / Freier Fotograf
Christian Polanc und Vanessa Mai bei der finalen Show von "Let's Dance" 2017
Christian Polanc und Vanessa Mai bei der finalen Show von "Let's Dance" 2017Florian Ebener / Freier Fotograf
Christian Polanc und Vanessa Mai bei der finalen Show von "Let's Dance" 2017
Oana Nechiti, ProfitänzerinInstagram / oana_nechiti
Oana Nechiti, Profitänzerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de