Das war wohl ein wenig zu unroyal. Queen Elizabeth II. feierte am 21. April in der Royal Albert Hall in London ihren 92. Geburtstag. Ihr zu Ehren gaben Weltstars wie Tom Jones (77), Shawn Mendes (19) und Co. ein Konzert, das nicht nur vom Sender BBC übertragen wurde. Auch die gesamte Familie feierte ausgelassen mit ihrem Oberhaupt. Vielleicht war die gute Stimmung der Grund, dass sich Sohn Charles zu einer liebevollen Geste hinreißen ließ. Das fand seine Frau Mama allerdings nicht ganz so passend, wie ihre Reaktion vermuten lässt. Im Publikum konnte sich aber kaum jemand das Lachen verkneifen.

Vor Beginn einer kurzen Ansprache wandte sich der Thronfolger an das Geburtstagskind. "Eure Majestät", begann er, stockte kurz, fuhr dann fort: "Mummy." In diesem Moment richtete die sichtlich überraschte Königin ihren Blick kurz gen Himmel und rollte mit den Augen. Die Zuschauer brachen in schallendes Gelächter aus. Und auch die so Angesprochene konnte sich ein Grinsen dann doch nicht verkneifen. Also alles halb so wild, wenn auch ungewohnt bei den doch sonst eher traditionellen Briten.

Im Königshaus wird empfindlich auf Etikette geachtet. So mag Elizabeth zum Beispiel keine Keilabsätze und sieht es nicht gerne, wenn Herzogin Kate (36) solche Schuhe trägt. Die tut das dann nur, wenn die Queen (92) sich außer Landes befindet. Habt ihr beim Augenrollen der Monarchin auch so gelacht?

Queen Elizabeth II. (m.) an ihrem Geburtstag in der Royal Albert Hall in LondonAndrew Parsons - WPA Pool/Getty Images
Queen Elizabeth II. (m.) an ihrem Geburtstag in der Royal Albert Hall in London
Die britischen Royals beim Geburtstag von Queen Elizabeth II. in der Royal Albert HallJohn Stillwell - WPA Pool/Getty Images
Die britischen Royals beim Geburtstag von Queen Elizabeth II. in der Royal Albert Hall
Queen Elizabeth II. im Buckingham PalaceYui Mok - WPA Pool/Getty Images
Queen Elizabeth II. im Buckingham Palace
Habt ihr in der Situation auch so gelacht?846 Stimmen
765
Ja, das war megawitzig
81
Nein, das fand ich nicht lustig


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de