Es ist eine Frage, die wohl vielen Fans unter den Nägeln brennt: Was haben ihre Serienlieblinge mit ihrer Rolle gemein und was unterscheidet sie? Unter uns-Zuschauer wird das vor allem bei Antonia Michalsky interessieren. Seit Kurzem spielt sie die Rolle der Saskia Weigel, die gutherzig und träumerisch, aber manchmal auch etwas naiv ist. Promiflash traf die Schauspielerin jetzt hinter den Set-Kulissen und hat nachgehakt, wie viel Saskia eigentlich in Antonia steckt.

Saskia hat ein Herz aus Gold, stellt ihre eigenen Bedürfnisse ziemlich oft hinter die der anderen. "Ich würde sagen, ich bin privat egoistischer als Saskia, denke aber natürlich auch an Freunde. Also ich bin jetzt kein großer egoistischer Mensch", lachte Antonia im Promiflash-Interview. Die gebürtige Hamburgerin sei zudem selbstbewusster und zielstrebiger als ihr Serien-Charakter. Ein paar Eigenschaften teilen die beiden Frauen allerdings auch: "Wir, also Saskia und ich, sehen zunächst das Gute im Menschen. Antonia wird vielleicht eher misstrauischer und Saskia bleibt, glaube ich, noch ein bisschen länger vom Guten im Menschen überzeugt."

Die Rolle der 27-Jährigen ist außerdem für ihren 1950er-Jahre-Style bekannt – doch auch wenn der Look Antonia gefällt, privat bevorzugt sie es dann doch etwas legerer: "Ich trage gerne Kleider und Röcke, aber auch, wie man sieht, habe ich heute Jeans und Turnschuhe an."

Antonia Michalsky, "Unter uns"-SchauspielerinInstagram / antoniamichalsky
Antonia Michalsky, "Unter uns"-Schauspielerin
Timothy Boldt und Antonia Michalsky, "Unter uns"-StarsInstagram / antoniamichalsky
Timothy Boldt und Antonia Michalsky, "Unter uns"-Stars
Alexander Milo und Antonia Michalsky bei "Unter uns"MG RTL D / Stefan Behrens
Alexander Milo und Antonia Michalsky bei "Unter uns"
Hättet ihr gedacht, dass Antonia so gar nicht wie Saskia tickt?295 Stimmen
265
Klar, ist doch meistens so.
30
Puh, ne, dann kann sie echt gut schauspielern...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de