Vor einer Woche machten die großen News die Runde: Nach nur wenigen Monaten Liebe haben sich Daniel Völz (33) und seine Auserwählte Kristina Yantsen wieder getrennt. Kurze Zeit später artete das Bachelor-Aus in einen regelrechten Rosenkrieg aus, weil die gebürtige Kasachin pikante Details ihrer verflossenen Romanze offenbart hatte. Jetzt scheint die Rosengewinnerin dem Trubel um ihr gebrochenes Herz entkommen zu wollen – sie ist in den Single-Urlaub nach Mallorca geflüchtet!

Ob sie auf diesem Trip wohl den Kopf freibekommt? Auf ihrem Instagram-Account veröffentlicht die Brünette gleich mehrere Schnappschüsse von der Baleareninsel. Mit stets nachdenklichem Blick schaut die Tänzerin in die Kamera und schreibt emotionale Statements zu ihren Fotos: "Glaube an deine Träume. Eine gute Zukunft steht dir bevor – sie wird wahr werden!" und "Es ist nicht genug zu wollen – man muss es auch tun!"

Wendet sich Kristina mit diesen Pics aus Spanien etwa an ihren Ex, um ihm damit ihre Empfindungen zu erklären? Der Immobilienmakler hatte sich nach dem Liebes-Ende nur knapp geäußert, während seine Verschmähte bittere Tränen weinte. Was denkt ihr: Wollte Kristina mit ihrem Mittelmeer-Trip dem Liebeskummer entkommen? Stimmt unten ab.

Kristina Yantsen und Daniel Völz, Ex-Bachelor-PaarWENN
Kristina Yantsen und Daniel Völz, Ex-Bachelor-Paar
Reality-TV-Star Kristina Yantsen auf MallorcaInstagram / kristinayantsen
Reality-TV-Star Kristina Yantsen auf Mallorca
Daniel Völz, bekannt aus "Der Bachelor"Instagram / daniel_voelz
Daniel Völz, bekannt aus "Der Bachelor"
Glaubt ihr, Kristina ist wirklich vor ihrem Liebeskummer geflohen?595 Stimmen
405
Auf jeden Fall. Bei so viel Medientrubel kann sie ja gar nicht abschalten!
190
Haha, was für Liebeskummer denn? War doch eh alles nur eine Fake-Romanze!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de