Stand ihr Sieg etwa schon von vornherein fest? Gestern Abend regnete es für Marie Wegener (16) Konfetti: Das Schlagersternchen gewann im großen Finale von Deutschland sucht den Superstar den begehrten Titel und konnte ihr Glück kaum fassen. Nach der ersten Siegeseuphorie häufen sich nun jedoch die Fragen: Stand schon während der Show fest, dass Marie als neuer Superstar aus der Sendung hervorgehen würde?

In den Mottoshows galt die 16-Jährige bereits als absolute Favoritin – besonders Poptitan Dieter Bohlen (64) war trotz ihres zarten Stimmchens und ihres jungen Alters von Beginn an ein Fan. So war die Blondine auch die einzige Kandidatin, der Chefjuror Dieter einen Song für die große Entscheidung geschrieben hatte. Mit dem Titel "Königlich" holte sie sich schließlich die Krone! Ihr großer Auftritt stach allerdings nicht nur musikalisch hervor: Auch ihr Bühnenbild hob sich deutlich von den Settings ihrer Konkurrenten ab. Pompös thronte Marie in einem pinken XXL-Kleid auf einem meterhohen Stuhl. Ihre Kollegen blieben hingegen – im wahrsten Sinne des Wortes – auf dem Boden.

Doch Chancengleichheit oder nicht: Maries prunkvolle Performance konnte die Zuschauer vor den Fernsehern letztendlich überzeugen. Die Schülerin erträllerte sich ganze 64,42 Prozent aller Anrufe – ihre Kollegen Michel Truog (26), Michael Rauscher (20) und Janina El Arguioui (30) konnten jeweils nur knapp 15, zehn beziehungsweise neun Prozent abräumen. Was glaubt ihr: Hatten ihre Konkurrenten überhaupt eine Chance gegen Favoritin Marie? Stimmt unten ab.

Marie Wegener bei ihrer DSDS-Final-Performance 2018MG RTL D / Guido Engels
Marie Wegener bei ihrer DSDS-Final-Performance 2018
Dieter Bohlen und Marie Wegener nach dem DSDS-Finale 2018MG RTL D / Guido Engels
Dieter Bohlen und Marie Wegener nach dem DSDS-Finale 2018
Marie Wegener im großen DSDS-FinaleMichael Gottschalk/Getty Images
Marie Wegener im großen DSDS-Finale
Hatten die anderen DSDS-Kandidaten eine Chance gegen Maries Spitzenposition?2051 Stimmen
1702
Nee, sie hatte einfach die Favoritenrolle – da hatte die Konkurrenz keine Chance!
349
Klar, da hatte jeder die gleichen Möglichkeiten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de