Hat Dieter Bohlen (64) ein neues Styling-Vorbild? Am Samstagabend hatte sich das Juroren-Urgestein für das große Deutschland sucht den Superstar-Finale mächtig rausgeputzt: Der sonst eher schlicht gekleidete Casting-Papa trug einen grell funkelnden, mit Spiegeln besetzten Anzug. Einer freute sich allerdings ganz besonders über dieses ausgefallene Outfit: Alphonso Williams (55)! Kein Wunder: Der Vorjahressieger hat das gute Stück ja auch schon vor ihm getragen!

Als Alphonso den Show-Auftakt im TV verfolgte, geriet er ganz aus dem Häuschen. Der Grund: Der Poptitan hatte sich augenscheinlich von den Klamotten des bisher ältesten DSDS-Gewinners inspirieren lassen. "Na, hat der Dieter meine Jacke geklaut?", musste Alphonso in seiner Instagram-Story schmunzeln. Er selbst begeisterte seine Fans als Kandidat in der Sendung immer wieder mit seinen ausgefallenen Looks. Tragen können den Scherben-Look aber beide ganz hervorragend.

Als neue Gewinnerin tritt Marie Wegener (16) nun in Alphonsos Fußstapfen. Die gerade einmal 16-Jährige konnte mit ihrer Performance zu "Königlich" nicht nur die Jury überzeugen: Fast 65 Prozent der Anrufer stimmten für die Schülerin ab und ließen damit ihren großen Traum wahr werden.

Poptitan Dieter Bohlen beim großen DSDS-FinaleMG RTL D/ Guido Engels
Poptitan Dieter Bohlen beim großen DSDS-Finale
Alphonso Williams, DSDS-Gewinner 2017Getty Images / Florian Ebener
Alphonso Williams, DSDS-Gewinner 2017
Marie Wegener bei ihrer DSDS-Final-Performance 2018MG RTL D / Guido Engels
Marie Wegener bei ihrer DSDS-Final-Performance 2018
Glaubt ihr, Dieter hat sich wirklich an Alphonsos Look orientiert?717 Stimmen
362
Ja, ganz eindeutig. Sieht man doch!
355
Nee, ich denke nicht. Das war sicher Zufall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de