Was ist nur los bei Khloe Kardashian (33)? Der Keeping up with the Kardashians-Star hat eine schwere Zeit hinter sich. Kurz vor der Geburt ihrer ersten Tochter Anfang April kam heraus, dass ihr Partner Tristan Thompson (27) sie gleich mehrfach betrogen hatte. Danach stand die Beziehung zunächst vor dem Aus, doch das Paar soll sich wieder zusammengerauft haben. An dem Vertrauensbruch hat die Neu-Mama aber anscheinend nach wie vor sehr zu knabbern: Deutet ihr neuester Post nun auf eine Trennung hin?

In ihrer Instagram-Story überraschte die 33-Jährige jetzt mit sehr nachdenklichen Worten: "Die Seele weiß immer am besten, wie sie sich heilt. Die Herausforderung ist es, die Gedanken zum Schweigen zu bringen." Damit lässt der Reality-TV-Star tief blicken und offenbart ganz frei heraus, wie sehr sie die Affairen des NBA-Stars getroffen haben. Ihr Kopf scheint ihr wohl keine Auszeit oder Ablenkung von den schlimmen Vorfällen zu gönnen. Ob Khloe es da noch lange an Tristans Seite aushalten wird?

Die Beziehung der beiden scheint damit erneut eine 180-Grad-Wendung zu machen: Erst kürzlich hatte ein Insider noch berichtet, dass die Jeans-Designerin sogar darüber nachdenken soll, den Sportler zu heiraten. Wofür sich das Mitglied des Kardashian-Jenner-Klans tatsächlich entscheiden wird, bleibt abzuwarten.

Instagram-Post von Khloe KardasashianInstagram / khloekardashian
Instagram-Post von Khloe Kardasashian
Khloe Kardashian und Tristan ThompsonSplash News
Khloe Kardashian und Tristan Thompson
Khloe Kardashian und Tristan ThompsonPhotographer Group / Splash News
Khloe Kardashian und Tristan Thompson
Was glaubt ihr: Denkt Khloe Kardashian über eine Trennung von Tristan Thompson nach?634 Stimmen
377
Ja, das glaube ich schon!
257
Nein, sie will das alles hinter sich lassen und mit Tristan wieder glücklich werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de