Die Liebe zu seiner Tochter Ruby geht unter die Haut! Vor rund drei Jahren wurde Mike Leon Grosch (41) Papa seiner süßen Tochter. Der Ex-DSDS-Finalist, der erst vor Kurzem die Trennung von seiner Frau bekanntgab, und sein kleiner Sonnenschein sind ein eingespieltes Team. Jetzt ließ sich der Sänger ganz spontan im Studio eines Freundes die Wörter "Ruby" und "bella" auf seine Knie stechen. "Weil ich den Namen unserer Tochter noch nicht auf der Haut hatte, habe ich mir ihren Namen tätowieren lassen. Und weil es ja nun keine Frau mehr gibt und das andere Knie nicht leer bleiben sollte, kam dann spontan 'bella' dazu", erklärte Mike gegenüber Promiflash. Seine neue Körperkunst stehe für "schöne Ruby".

Tochter-Tattoo: Mike Leon Grosch legt sich unter die Nadel!Instagram / mikeleongrosch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de