"jerks." heißt die humorvolle Serie mit Christian Ulmen (42) und Fahri Yardim. Die Comedyshow ist gespickt mit viel nackter Haut, peinlichen Fettnäpfchen und einer Menge Szenen zum Fremdschämen – das macht sie so lustig. Vergangenes Jahr wurde das Format sogar mit dem Deutschen Comedypreis für die "Beste Innovation" ausgezeichnet. Nun folgte der nächste Beweis für den großen Erfolg der Serie: Jetzt wurde eine dritte Staffel von "jerks." angekündigt!

Obwohl die zweite Staffel der Buddy-Show aktuell noch im TV läuft, ist die nächste Fortsetzung mit zehn Folgen schon fest geplant, wie der Sender ProSieben in einer Pressemitteilung ankündigte. "jerks. ist die mutigste Serie im deutschen TV. Härter als die Realität, ehrlicher als jede Beichte", so schwärmte der Senderchef von dem Comedyerlebnis. Der öffentliche Seelenstriptease von Christan und Yardim werde um eine weitere Staffel verlängert, weil der so gut funktioniere. Auch der Maxdome-Geschäftsführer äußerte sich zu der Fortsetzung: Die Einschaltquoten des skurrilen Formats seien bei dem Streamingdienst sehr gut gewesen: "Eine dritte Staffel der Impro-Comedy zu produzieren, lag auf der Hand. "

Auch der Ehemann von Collien Ulmen-Fernandes (36) gab ein Statement zur Verlängerung der Serie ab und versprach seinen Fans noch mehr Lacher: "Die dritte Staffel wird endlich richtig peinlich, dunkel und gemein." Die aktuellen Folgen laufen gerade jeden Dienstag um 22:15 Uhr auf ProSieben.

Fahri Yardim und Christian Ulmen bei einer Veranstaltung zu ihrer Comedy-Serie "jerks." in BerlinAEDT/WENN.com
Fahri Yardim und Christian Ulmen bei einer Veranstaltung zu ihrer Comedy-Serie "jerks." in Berlin
Christian Ulmen, SchauspielerMatthias Nareyek / Freier Fotograf / Getty Images
Christian Ulmen, Schauspieler
Fahri Yardim bei der Feier von 1.000 Episoden "Tatort" in HamburgChristian Augustin/Getty Images
Fahri Yardim bei der Feier von 1.000 Episoden "Tatort" in Hamburg
Freut ihr euch, dass es eine dritte Staffel geben wird?164 Stimmen
124
Ja total! Die Serie ist superlustig!
40
Nein, die Show ist nicht so mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de