Ariana Grande (24) hat sich wieder prominente Unterstützung gesichert! Die Sängerin mit den Rapunzelhaaren wird kommenden Sommer ihr neues Album "Sweetener" veröffentlichen. Bisher teaserte die "Dangerous Woman"-Interpretin drei Songs ihres mittlerweile vierten Studioalbums an: "God Is A Woman" , "Raindrops" und "No Tears Left To Cry" – in das letztere Lied konnten ihre Fans diese Woche sogar schon reinhören. Und die US-Amerikanerin schmettert ihn nicht alleine: Ariana hat wieder gemeinsame Sache mit Nicki Minaj (35) gemacht!

In dem Clip, den die 24-Jährige am Montag auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte, konnten ihre Fans schon ein paar Sekunden des neuen Songs erhaschen– Usern mit guten Ohren kam die zweite Stimme neben Arianas sicherlich sofort bekannt vor: Nickis markanter Rap ist deutlich zu erkennen! Nach dem Hit Side To Side haben sich die Girls nun wieder einmal zusammengetan. Auch das neue Lied hört sich, ähnlich wie ihr vorheriges Teamprojekt, sehr poppig und mitreißend an. Die Fans der beiden rasteten in den Kommentaren zu dem Video jedenfalls völlig aus: "Oh mein Gott! Ich flippe aus! Wie genial ist das denn", lautet nur ein Freudenruf eines Followers.

Auch die Rapperin selbst kommentierte scherzhaft unter Aris Post: "Ach, das ist doch keine große Sache. Außer dass ich dich total liebe und vor Freude schreie." Das klingt wirklich nach wahrer Begeisterung. Ob der ganze Song tatsächlich so gut ist, werden die Fans der Ladys erst im Sommer erfahren. Das Album soll spätestens im August erscheinen.

Nicki Minaj und Ariana Grande im Musikvideo "Side to side"Instagram/arianagrande
Nicki Minaj und Ariana Grande im Musikvideo "Side to side"
Nicki Minaj bei den 14. "CFDA/Vogue Fashion Fund Awards"Dimitrios Kambouris/Getty Images
Nicki Minaj bei den 14. "CFDA/Vogue Fashion Fund Awards"
Ariana Grande, Mai 2018Instagram / arianagrande
Ariana Grande, Mai 2018
Freut ihr euch schon auf den gemeinsamen Song von Nicki und Ariana?286 Stimmen
271
Ja total! "Side To Side" war schon so gut!
15
Nein, eher weniger. Ihre Musik ist nicht so mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de