Prinzessin Dianas (✝36) früher Tod schockierte die Welt. Mehr als 20 Jahre danach gibt es immer wieder neue Geheimnisse und Details aus ihrem Leben. Von speziellen Botschaften auf ihren Hochzeitsschuhen bis hin zu ihren Outfits und Frisuren, die Mutter von Prinz Harry (33) und Prinz William (35) sorgte immer für Aufmerksamkeit. Jetzt enthüllte ihr persönlicher Friseur ihr besonderes Frisuren-Geheimnis gegen einen möglichen Shitstorm.

"Was auch immer ich tat, ihre Haare waren auf der Titelseite", meinte Richard Dalton gegenüber Town & Country. Wollte sie eine neue Frisur haben, bediente sich Richard eines Tricks und schnitt jede Woche nur ein kleines Stück ab, um die Fans nicht in Aufruhr zu versetzen. "Ich musste sehr vorsichtig sein", verriet er. "Ich schnitt jedes Mal nur ungefähr sechs Millimeter über mehrere Wochen ab."

Die Ehefrau von Prinz Charles (69) wurde in einem kleinen Salon in London auf den damals 17-jährigen Richard aufmerksam. Er schnitt einer von Dianas Schwestern die Haare. Seitdem war er zwischen 1981 und 1993 jeden Tag an Dianas Seite. Er verpasste sogar Harry und William ihre allerersten Haarschnitte.

Prinzessin DianaAntonio Cotrim / Getty Images
Prinzessin Diana
Prinzessin Diana 1983Patrick Riviere/Getty Images
Prinzessin Diana 1983
Prinzessin Diana 1997 in LondonHulton Archive/Getty Images
Prinzessin Diana 1997 in London
Was sagt ihr zu Dianas Frisurentrick?2747 Stimmen
1702
Ich finde es gut. So ein drastischer Look-Wechsel kommt bei vielen Menschen nicht gut an.
1045
Ich finde es ein wenig übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de