Das Rätsel ist gelöst! Vor ein paar Tagen sorgte Cathy Hummels (30) für ordentlich Verwirrung. Nach dem ersten verlorenen WM-Gruppenspiel der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Mexiko reiste die Frau von Mats Hummels (29) ab. Vom russischen Moskau ging es mit Söhnchen Ludwig zurück ins heimische München. Mit fehlender Mitfieber-Motivation hatte das aber nicht zu tun: Cathy verriet jetzt, dass sie selbst berufliche Verpflichtungen in Deutschland hat!

Ein Blick auf ihren Instagram-Account bringt die Auflösung: Cathys letzte Posts drehen sich rund um ihre neue Schuhkollektion, die sie am Donnerstag in München im Kennel & Schmenger-Store natürlich höchstpersönlich launchte. "Wir sind nicht nur alle im WM-Fieber, sondern auch im Hummel-Schuhfieber, oder?", fragte Cathy unter dem Eventankündigungs-Post. Gemeinsam mit der Marke entwarf die Moderatorin nämlich zahlreiche sommerliche Treter, die man auf ihrem Profil und in ihrer Insta-Story nur zu gut betrachten konnte.

Da wird Mats ihr das Fehlen bei den kommenden Matches wohl mit Sicherheit verzeihen! Denn Cathy gehörte ohnehin schon immer zu den Kicker-Ehefrauen, die sich nicht über ihren Mann definieren wollen. Die 30-Jährige zählt mittlerweile zu den erfolgreichen Influencerinnen in Deutschland und machte sich auch als Designerin bereits einen Namen.

Mats Hummels und seine Ehefrau CathyInstagram / Catherinyyy
Mats Hummels und seine Ehefrau Cathy
Cathy HummelsInstagram / catherinyyy
Cathy Hummels
Cathy Hummels im September 2017Instagram / catherinyyy
Cathy Hummels im September 2017
Könnt ihr verstehen, dass Cathy wegen des Launch-Events abgereist ist?867 Stimmen
698
Klar! Der eigene Beruf geht ja wohl vor.
169
Weiß nicht, vielleicht hätte sie das Event ja auch verschieben können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de