Einmal durchatmen, bitte! Der Sieg gegen die schwedische Nationalmannschaft war für die DFB-Elf am vergangenen Samstag ein echter Befreiungsschlag. Nach der Niederlage gegen Mexiko scheinen sich Thomas Müller (28), Mario Gomez (32) und Co. extra locker gemacht zu haben – ebenso wie ihr Trainer Joachim Löw (58). Der hatte für sein enges Shirt beim Spiel zuvor einige fiese Kommentare einstecken müssen, die er aber nicht auf sich sitzen ließ: Beim Match gegen Schweden überzeugte Jogi im Lässig-Look!

Scheint ganz so, als hätte er nicht nur in Sachen Taktik dazugelernt. Der 58-Jährige stellte nämlich die Aufstellung der Nationalkicker um und ganz offensichtlich auch seine Garderobe. Sein megaenges Stretch-Shirt vom deutschen Auftaktspiel ließ er zu Hause – und trug zu der entscheidenden Vorrunden-Partie gegen die Nordeuropäer ein extralässiges Shirt, das ganz locker mal ein, zwei Nummern größer war als sein Vorgängermodell. Bei der Farbe war für Spielraum allerdings wenig Platz: Da bleibt Jogi seiner Vorliebe für ein zurückhaltendes Dunkelblau wohl auch weiterhin treu.

Für den hautengen Look beim Mexiko-Match hagelte es für den Baden-Württemberger vor wenigen Tagen mächtig Kritik. "Jogi Löw heute in einem Shirt Model Presswurst. Sieht verboten aus" und "Konnte Joachim Löw kein engeres T-Shirt finden", lauteten nur zwei der bissig-amüsierten Twitter-Kommentare. Die dürfte das Teamoberhaupt mit seiner Größen-Änderung am Samstag aber zum Schweigen gebracht haben – ebenso wie die Kritiker seiner Kader-Entscheidung.

Bundestrainer Joachim Löw beim WM-Spiel gegen MexikoAlexander Hassenstein/GettyImages
Bundestrainer Joachim Löw beim WM-Spiel gegen Mexiko
Joachim Löw beim WM-Spiel gegen SchwedenStu Forster/GettyImages
Joachim Löw beim WM-Spiel gegen Schweden
Joachim Löw beim Bambi 2017Getty Images / Alexander Koerner
Joachim Löw beim Bambi 2017
Glaubt ihr, Joachim hat sein Shirt extragroß gewählt, um seine Kritiker zum Schweigen zu bringen?1961 Stimmen
776
Ja, bestimmt! Er hatte sicherlich keine Lust, deswegen schon wieder blöd angemacht zu werden!
1185
Quatsch! Jogi ist ein gestandener Mann, der zieht an, was er will – egal, was andere sagen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de