Der Abnehm-Trend unter Promis macht auch vor einer berühmten Musiker-Familie nicht halt: Derzeit wirkt Jay-Z (48) erstaunlich schlank. Grund für seinen Gewichtsverlust soll seine Frau Beyoncé sein. Weil der Rapper angeblich gern zu Süßigkeiten greift, habe die Soul-Diva ihrem Schatz einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht und ihn auf Diät gesetzt. Mit einschlägigem Ergebnis: Dank Queen Beys Strenge soll er in kurzer Zeit 15 Kilo abgenommen haben.

"Sie hat ihn auf eine wirklich harte Diät gesetzt. Er hat in zwei Monaten unglaubliche 30 Pfund verloren", verriet eine Quelle im Interview mit Radar Online. Zum Mittagessen trinke der Musiker nur Saft, Snacks zwischendurch und Kohlenhydrate nach 19 Uhr seien gestrichen. Auch seinen Fleischkonsum habe der 48-Jährige reduzieren müssen. Besonders schwer falle ihm allerdings das Verzichten auf Süßigkeiten. Schließlich soll er eine Schwäche für Zucker haben.

Sollte sich Jay-Z nicht an sein Abnehmprogramm halten, schicke Beyoncé ihren Liebsten ganz einfach aufs Laufband, meinte der Insider. So könne er alle überschüssigen Pfunde einfach ausschwitzen. Wohl mit Erfolg: Inzwischen habe der "Empire State Of Mind"-Interpret auch viel mehr Energie!

Jay-Z, Rapper
Getty Images
Jay-Z, Rapper
Beyoncé auf dem Coachella Valley Music Festival 2018
Getty Images
Beyoncé auf dem Coachella Valley Music Festival 2018
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Was haltet ihr davon, dass Beyoncé ihren Schatz auf Schmalkost setzt?496 Stimmen
309
Ist doch super! Immerhin bleibt er so richtig fit!
187
Ich würde mich nicht von anderen zu einer Diät zwingen lassen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de