Die Enttäuschung könnte wohl größer nicht sein! Seit Mittwochabend ist der Traum vom erneuten Fußball-Weltmeistertitel für die deutsche Nationalmannschaft ausgeträumt. Mit einem 0:2-Debakel gegen Südkorea stiefelten die Jungs von Joachim Löw (58) direkt in die Kabinen. Für die Fans im Land war der Kummer groß, die Niederlage in der Gruppenphase nicht hinnehmbar. Für viele Spieler schien das offenbar nachvollziehbar: Jetzt bezog auch Kicker Mats Hummels (29) Stellung zur schlechten Leistung der DFB-Elf!

Der FC Bayern München-Star wandte sich am Donnerstagmittag mit einem Instagram-Post an seine geknickten Fans: "Mit großen Ambitionen sind wir das Turnier angetreten, jetzt sitzen wir schon wieder im Flieger zurück nach Deutschland." Mats räumte ganz klar ein, dass die Mannschaft dafür verantwortlich sei. "Dass es so ist, haben wir uns leider selbst zuzuschreiben, wir haben nicht die Leistung gebracht, die wir von uns erwartet haben und ihr von uns erwarten durftet." Wie sehr die Sportler von sich selbst enttäuscht sind, wird in Mats' Beitrag ebenfalls deutlich. Eine WM sei schließlich nur alle vier Jahre und dementsprechend lange dauere es nun, bis das Team die Chance bekommt, den schlechten Eindruck zu korrigieren.

Es ist ein bitteres historisches Ereignis: Noch nie schied die deutsche Mannschaft bei einer Weltmeisterschaft in der Vorrunde aus. Direkt nach dem Spiel wandte sich Manuel Neuer (32) im TV-Interview an die Öffentlichkeit. Auch der Torwart fand eindeutige Worte: "Wir haben in keinem Spiel überzeugen können und gezeigt: Wir sind die deutsche Mannschaft! Ja, das ist einfach bitter und erbärmlich."

Erstes Tor für Südkorea gegen Deutschland bei der WMShaun Botterill/ Getty Images
Erstes Tor für Südkorea gegen Deutschland bei der WM
Deutsche Fußballnationalmannschaft vor dem WM-Spiel gegen SchwedenODD ANDERSEN/AFP/Getty Images
Deutsche Fußballnationalmannschaft vor dem WM-Spiel gegen Schweden
Marco Reus im Zweikampf mit einem südkoreanischen Nationalspieler bei der WMAlexander Hassenstein/ Getty Images
Marco Reus im Zweikampf mit einem südkoreanischen Nationalspieler bei der WM
Was haltet ihr von Mats' Insta-Post?1225 Stimmen
1015
Ich finde es gut, dass er noch mal Worte an die Fans richtet.
210
Ach, das Gejammer im Nachhinein bringt ja jetzt auch nichts mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de