Was für ein Clou! Seit dem Rückzug von Steffen Henssler (45), einer Umbenennung von Grill den Henssler in Grill den Profi und einigen Veränderungen kämpfte das kulinarische TV-Format immer wieder mit schlechten Quoten. Mitte der Woche hing mit Nelson Müller (39) einer der drei Stamm-Köche seine Schürze an den Nagel. Die Konsequenz: "Grill den Profi" bekommt vorerst keine neue Staffel und geht nach drei Sonderfolgen zu Ende. Bei diesem Abschied wird es zu einem überraschenden Wiedersehen mit Steffen kommen!

Diese Nachricht verkündete VOX in einer Pressemitteilung und verriet weitere Details zum Gastauftritt. In einer der drei Episoden macht Steffen einen einmaligen Gastauftritt und wird beim BBQ-Wettbewerb neben Roland Trettl (46) und Ali Güngörmüs (41) gegen drei Promis antreten. Noch einmal wird der 45-Jährige sich der harten Jury rund um Reiner Calmund (69), Maria Groß (39) und Gerhard Retter stellen und sein Können unter Beweis stellen. Ein Ausstrahlungstermin steht bisher nicht fest.

Nach vier Jahren, acht Staffeln, zwei Sommerextras und 51 Triumphen verließ Steffen im Juni 2017 VOX, um bei ProSieben die Nachfolge von Stefan Raab (51) anzutreten. Für den Münchner Sender und in der Spiel- und Wissenssendung Schlag den Henssler kämpft er seitdem regelmäßig gegen Normalos und berühmte Kontrahenten um die Ehre und um eine Siegprämie von mindestens 250.000 Euro.

Ali Güngörmüs, Roland Trettl und Steffen HensslerMG RTL D / Frank W. Hempel
Ali Güngörmüs, Roland Trettl und Steffen Henssler
"Grill den Henssler"-TeamMG RTL D / PA / Stefan Deutsch / VOX
"Grill den Henssler"-Team
Steffen Henssler bei "Grill den Henssler"Frank W. Hempel
Steffen Henssler bei "Grill den Henssler"
Was sagt ihr zu Steffens Gastauftritt?1343 Stimmen
1086
Ohne Steffen war die Show nie dasselbe. Schön, dass er noch einmal zurückkommt! Ich werde auf jeden Fall einschalten.
257
Ich kann seine Entscheidung nicht nachvollziehen. Steffen hat schließlich einen klaren Schlussstrich unter "Grill den Henssler" gezogen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de