Das hatte Neymar (26) wohl nicht erwartet: Seine Mannschaft Brasilien verlor am Freitag das Viertelfinalspiel gegen Belgien und schied somit aus der diesjährigen WM in Russland aus! Auch wenn der Starspieler bei dem Match alles gab – inklusive vieler seiner bekannten Schwalben – hat es für sein Team nicht ausgereicht. Jetzt äußerte er sich zum ersten Mal zu der Niederlage: Neymar drückte mit emotionalen Worten seine große Enttäuschung aus!

Die bedrückten Worte richtete der Brasilienkicker via Instagram an seine Fans: "Es ist der traurigste Moment meiner Karriere und der Schmerz ist sehr groß", gestand Neymar in dem Beitrag. Er sei so erschüttert, dass er erst einmal eine Pause brauche: "Es ist schwierig die Kraft zu finden, wieder Fußball spielen zu wollen." Seine tiefe Betroffenheit konnten die Zuschauer auch schon direkt nach dem Spielaus gegen Belgien beobachten: Vor lauter Enttäuschung schlich der Sportler einfach kommentarlos vom Feld.

Seine Fans versuchten Neymar in den Kommentaren unter seinem Beitrag zu trösten: "Ich liebe dich trotzdem! Es sollte wohl einfach nicht sein" und "Du bist immer noch der allergrößte und der Schmerz wird vergehen", schrieben zum Beispiel zwei User. Hättet ihr gedacht, dass die Niederlage ihn so mitnimmt? Stimmt ab!

Neymar Jr. im Juni 2019
Getty Images
Neymar Jr. im Juni 2019
Neymar Jr., Fußballer
Getty Images
Neymar Jr., Fußballer
Neymar Jr. im Juni 2019
Getty Images
Neymar Jr. im Juni 2019
Hättet ihr gedacht, dass Neymar die Niederlage so sehr mitnimmt?573 Stimmen
472
Klar! Er ist ein sehr leidenschaftlicher Fußballspieler und wollte den WM-Titel unbedingt.
101
Nein, dass er sich so sehr ärgert, hätte ich nicht gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de