Am Mittwoch werden auf RTL endlich wieder Rosen verteilt. Mit Nadine Klein geht zum fünften Mal die Bachelorette an den Start. Wie alle Junggesellinnen vor ihr steht der hübschen Berlinerin in der ersten Folge das Kennenlernen mit den Jungs bevor – der erste Moment nach deren Ausstieg aus der Limousine ist dabei immer besonders spannend. Dieses Jahr wird das noch getoppt, denn der Sender hat sich für die erste Ausgabe eine aufregende Neuerung überlegt!

Nadine wird die schnellste Rose in der Bachelorette-Geschichte verteilen, wie der Sender nun auf seiner Website bestätigte. Wer die schöne 32-Jährige beim ersten Aufeinandertreffen umhaut, kann sich direkt eine stachelige Schnittblume sichern und muss nicht mehr zittern. Kein Wunder also, dass die Jungs dieses Jahr nichts dem Zufall überlassen und sich für das erste Kennenlernen etwas Besonderes ausgedacht haben. Maxim Sachraj (29) versucht Nadine mit einem kleinen Präsent zu bezirzen, Sascha Schmitz haut einen coolen Anmachspruch raus, Jorgo Alatsas spielt der Bachelorette ein Ständchen und Eddy Mock möchte sich offenbar in ihr Herz brüllen, wie Tarzan.

Die erste Eindrucks-Rose ist aber nicht die einzige Neuerung in diesem Jahr. Nachdem Jessica Paszka (28) vor rund zwölf Monaten im spanischen Marbella nach ihrer großen Liebe suchte, geht die Bachelorette dieses Jahr im griechischen Korfu auf Traummannsuche.

Maxim Sachraj, deutscher Kuppelshow-KandidatMG RTL D
Maxim Sachraj, deutscher Kuppelshow-Kandidat
Eddy, Bachelorette-Kandidat 2018MG RTL D
Eddy, Bachelorette-Kandidat 2018
Bachelorette NadineMG RTL D
Bachelorette Nadine
Wie findet ihr es, dass Nadine für den besten ersten Eindruck eine Rose vergeben wird?451 Stimmen
333
Toll, da müssen sich die Jungs endlich mal was einfallen lassen!
118
Das finde ich nicht so gut, schließlich täuscht der erste Eindruck oft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de