Das Sommerhaus der Stars ist wohl eine ziemliche Belastungsprobe für fast jede Beziehung. In einer kleinen Finca in Portugal kämpfen acht Paare um den Sieg und geraten dabei nicht nur mit den anderen Teilnehmern aneinander. Auch zwischen den Turteltauben fliegen ab und an die Fetzen. In den ersten beiden Staffeln sogar so heftig, dass sich nach den Dreharbeiten je zwei Couples trennten. Aber ist das Reality-TV-Format auch für Jens Büchner (48) und seine Frau Daniela (40) ein Liebeskiller?

In der zweiten Folge der diesjährigen Staffel herrschte zwischen den beiden Kultauswanderern ordentlich Stunk. Mit sehr direkten Worten erklärte die Blondine ihrem Göttergatten, dass sie gerade ziemlich genervt von ihm sei. Beim Public-Viewing der Show erklärte sie dann jedoch gegenüber RTL: "Ich glaube, wenn ich in Fahrt bin, bin ich so eine Ghettobraut." Beide beteuerten, dass ihre Frotzeleien kein Ausdruck von Abneigung, sondern von tiefer Verbundenheit seien. "Wer uns kennt, der weiß, dass wir das nicht so meinen", stellte Jens klar.

Während die Büchners den Sommerhausfluch wohl überstehen werden, sieht es bei einem anderen Duo bereits deutlich schlechter aus: Bert Wollersheim (67) und Bobby Anne Baker (48) entfernten sich in der zweiten Sendung immer weiter voneinander. Bereits in den Paar-Interviews wurde klar, dass sie in Zukunft getrennte Wege gehen werden. Ihr Liebesaus gelangte zudem schon vor dem Show-Start an die Öffentlichkeit.

Daniela und Jens Büchner beim deutschen Comedypreis 2017Michelle Zillekens/WENN.com
Daniela und Jens Büchner beim deutschen Comedypreis 2017
Jens Büchner und seine Frau Daniela bei "Das Sommerhaus der Stars"MG RTL D
Jens Büchner und seine Frau Daniela bei "Das Sommerhaus der Stars"
Bobby Anne Baker und Bert WollersheimMG RTL D / Max Kohr
Bobby Anne Baker und Bert Wollersheim
Was sagt ihr zu dem Streit der Büchners?943 Stimmen
600
Das ist doch ganz normal bei den beiden.
343
Also ich finde das schon sehr bedenklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de