Fast wäre es schon früher zu einer Zusammenarbeit von Brad Pitt (54) und Leonardo DiCaprio (43) gekommen! Aktuell stehen die beiden Filmikonen zum ersten Mal für einen gemeinsamen Streifen vor der Kamera: Unter der Regie von Quentin Tarantino (55) bringen sie in "Once Upon A Time In Hollywood" die Geschichte von Charles Mansons Familie auf die Kinoleinwände. Wäre es nach Regisseur Gus Van Sant (65) gegangen, wären die beiden schon früher Co-Stars geworden: Für ihn wären sie die perfekte Besetzung für "Brokeback Mountain" gewesen!

In einem Interview mit dem Kinoportal IndieWire erinnert sich der "Good Will Hunting"-Macher Gus Van Sant an den Schaffensprozess des Filmdramas. Er hatte Schwierigkeiten, die Lovestory rund um zwei homosexuelle Cowboys zu besetzen. "Niemand wollte es machen. Ich wollte unbedingt einen starken Cast mit berühmten Namen. Aber das hat einfach nicht funktioniert. Unter anderem habe ich Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Matt Damon und Ryan Phillippe gefragt. Alle lehnten ab", verrät der Regisseur.

Da er seine Vorstellungen nicht durchsetzen konnte, resignierte der 65-Jährige. Ang Lee übernahm wenig später die Regie und verpflichtete Jake Gyllenhaal (37) und Heath Ledger (✝28) für die Hauptrollen Jack und Ennis. Der Film entpuppte sich 2006 zu einem riesigen Erfolg: Er wurde für neun Oscars nominiert und räumte den Preis in den Kategorien "Beste Regie", "Bestes adaptiertes Drehbuch" und "Beste Filmmusik" ab.

Jake Gyllenhaal mit Heath Ledger in "Brokeback Mountain"Everett Collection
Jake Gyllenhaal mit Heath Ledger in "Brokeback Mountain"
Ryan Phillippe und Matt DamonAlexander Tamargo/Getty Images for Sports Illustrated; Michael Loccisano/Getty Images
Ryan Phillippe und Matt Damon
Jake Gyllenhaal und Heath Ledger bei den Screen Actors Guild Awards 2006Kevin Winter / Getty Images
Jake Gyllenhaal und Heath Ledger bei den Screen Actors Guild Awards 2006
Hättet ihr Brad und Leo gerne in dem Film gesehen?1207 Stimmen
145
Ja, das hätte super gepasst!
1062
Nein, Jake und Heath waren die perfekte Besetzung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de