Seit Wochen machen sich die Fans Sorgen um Cartoon-Frau Pixee Fox (28). Um wie eine Comic-Figur auszusehen, hat sie sich bereits über 17 Male unters Messer gelegt – seit ihrer neuesten OP Ende Mai gab es jedoch kein Lebenszeichen mehr von ihr. Manche Follower befürchten sogar, das Model könnte tot sein! Auf dem von Usern gegründeten Insta-Account "Is Pixee Ok?" halten sich ihre Follower auf dem Laufenden über ihr Idol. Ein Fan des OP-Junkies schreibt nun: "Hey Leute, wie versprochen kann ich euch ein Update geben. Pixee ist nicht tot. Wer auch immer dieses Gerücht in die Welt gesetzt hat, sollte damit aufhören, diese schreckliche, falsche Information zu verbreiten. Sie ist immer noch bei ihrer Familie in Schweden und befindet sich dort in Behandlung, weil sie an Amnesie leidet."

Cartoon-Frau Pixee: Nach OP nicht tot, aber ohne Erinnerung!Instagram / pixeefox


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de