Sehr bald steht die Geburt von Hana Nitsches (32) Baby an. Das Model befindet sich schon in der 35. Schwangerschaftswoche und damit in der letzten Phase ihrer Babybauch-Zeit. Diese besondere Zeitspanne ließ die Bald-Mama jetzt professionell für die Ewigkeit festhalten, denn die XXL-Babykugel hält sie keineswegs von ihrem beruflichen Alltag ab: Auch im neunten Monat steht Hana noch vor der Shooting-Kamera!

In ihrer Instagram-Story gewährte die einstige Germany's next Topmodel-Finalistin ihren Fans einen kleinen Einblick in den Model-Alltag als Hochschwangere. Ein professionelles Make-up durfte da selbstverständlich nicht fehlen. Das bekam die brünette Schönheit von Visagistin Sally Steiner verpasst, die selbst erst kürzlich Mutter geworden ist. "Mamas bei der Arbeit", betitelte Hana ein Foto von sich und der Make-up-Artistin. Gekonnt posierte Hana nach dem Styling in einem weißen Jumpsuit für den Fotografen.

Dass die Teilzeit-Sängerin und ihr Verlobter ein Mädchen erwarten, hat Hana schon Anfang des Sommers im Interview mit Promiflash verraten. "Wir haben uns zwar beide einen Jungen gewünscht, freuen uns aber riesig", gab sie zu. Den Namen des neuen Familienmitglieds behält die 32-Jährige bis heute für sich.

Sally Steiner und Hana NitscheInstagram / hananitsche
Sally Steiner und Hana Nitsche
Hana Nitsche, deutsches Model und TV-GesichtInstagram / hananitsche
Hana Nitsche, deutsches Model und TV-Gesicht
Hana Nitsche, Werbegesicht Lascana-Kampagne 2017Werbefoto, Lascana
Hana Nitsche, Werbegesicht Lascana-Kampagne 2017
Was haltet ihr davon, dass Hana im neunten Monat noch modelt?390 Stimmen
84
Sie sollte sich lieber etwas mehr schonen.
306
Ich finde es super. Sie wird selbst wissen, was ihr gut tut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de