Hana Nitsche (35) ist wieder bereit für den Laufsteg! Die Influencerin erlangte im Jahr 2007 durch ihre Teilnahme bei Germany's next Topmodel große Bekanntheit. Seitdem hat sich im Leben der gebürtigen Tschechin einiges getan: Sie wohnt mit ihrem Ehemann Chris Welch in Kalifornien – und im Jahr 2018 wurden die Turteltauben erstmals Eltern. Seit der Geburt ihrer Tochter Aliya hat sich Hana überwiegend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen: Nach einer langen Familienauszeit will sie jetzt aber wieder als Model durchstarten!

Das verriet die 35-Jährige jetzt gegenüber Stylebook. In den kommenden Monaten wolle sie deshalb nach Florida umziehen. "Da gibt es ein paar Agenturen, die an einer Zusammenarbeit mit mir interessiert sind", erzählte sie. Konkrete Pläne gebe es bislang zwar noch nicht – für Hana stehe aber fest, dass sie auf jeden Fall in Amerika bleiben wolle. Ein Model-Comeback in Deutschland schließt die Brünette wegen ihrem Mann und dem gemeinsamen Nachwuchs erst einmal aus: "Das wäre dann eine Fernbeziehung, er würde nicht Vollzeit in Deutschland leben und das würde natürlich auch wieder Komplikationen bringen."

Doch weshalb ist Hana in den vergangenen Jahren ihrem Beruf eigentlich nicht mehr nachgegangen? Der Grund dafür sei vor allem ihr Töchterchen. "Ich wollte nicht den Fehler machen, mich direkt wieder in die Karriere zu stürzen und die wichtigen Momente und den Baby-Alltag zu verpassen", erklärte sie ihre Haltung.

Hana Nitsche im März 2017 in New York City
Getty Images
Hana Nitsche im März 2017 in New York City
Hana Nitsche mit ihrer Tochter Aliya
Instagram / hananitsche
Hana Nitsche mit ihrer Tochter Aliya
Hana Nitsche, Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Instagram / hananitsche
Hana Nitsche, Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Habt ihr bereits gewusst, dass Hana gar nicht mehr gemodelt hat?156 Stimmen
121
Ja, klar! Es ist doch auch total normal, dass sie erst einmal ihren Mama-Alltag genießen wollte.
35
Nein, das habe ich gar nicht mitbekommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de