Seit Mittwoch kommen Fans der Wollnys endlich wieder auf ihre Kosten: Die schrecklich nette und überaus große Familie rund um Hausherrin Silvia (53) ist endlich wieder mit neuen Folgen am Start. In der ersten Folge wollen ihre beiden Töchter Sarah-Jane (19) und Lavinia (18) ihren Führerschein machen. Doch ihre Mama ist strikt dagegen – aus einem guten Grund: Silvia hatte vor 40 Jahren einen dramatischen Autounfall!

Genau dieses schreckliche Erlebnis habe die 53-Jährige so sehr geprägt, dass sie ihren Töchtern nicht erlaubt, den Führerschein zu machen. Die Vorstellung, dass ihren Lieblingen etwas passieren könnte, bringt die Vollblutmama um den Verstand. "Ich hab selber mal einen schweren Unfall erlebt, wo wir hinten zwei Tote sitzen hatte", gab das Wollny-Oberhaupt betroffen zu. Damals sei ein LKW in das Auto der Mehrfachmama gefahren. Dieser Crash habe zwei Menschen das Leben gekostet. "Es sind Köpfe geflogen", fasste Silvia das Drama zusammen.

Auch vor neun Jahren hatte die elffach Mama eine Nahtoderfahrung. Im Türkeiurlaub kippte die toughe Frau urplötzlich um und bangte um ihr Leben. Erst vor Kurzem dachten ihre Kinder an diesen schicksalsträchtigen Tag zurück und widmeten ihrer Mutter rührende Worte. "Du bist eine Kämpferin und hast dich ins Leben zurückgekämpft", fand Sarafina (23) bewegende Worte im Netz.

Silvia Wollny mit Sarah-Jane, Loredana, Lavinia, Calantha, Estefania und PeterWENN
Silvia Wollny mit Sarah-Jane, Loredana, Lavinia, Calantha, Estefania und Peter
Die Familie WollnyInstagram / wollnysilvia
Die Familie Wollny
Silvia Wollny, Reality-TV-StarCinamon Red/WENN.com
Silvia Wollny, Reality-TV-Star
Habt ihr gewusst, dass Silvia Wollny schon mal einen Autounfall hatte?1995 Stimmen
302
Ja, das wusste ich
1693
Nein, wie schlimm!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de