Sie wollte sich einfach mal verändern: Vanessa Mai (26) brachte erst im vergangenen Jahr ihr viertes Album "Regenbogen" auf den Markt und zieht 2018 mit einer neuen Platte nach. Auf "Schlager" möchte die Sängerin ihre Fans mit vielen krassen Songs überraschen. Auch das Titelbild des Albums verblüfft mit einem für die Schlagerbranche ziemlich unkonventionellen Motiv: Vanessa zeigt auf dem Cover ihren knallrot bemalten Mund, auf der Unterlippe steht das Wort Schlager!

In ihrem neuen YouTube-Video stellte sich der Schlagerstar den Fragen seiner Community. Einige Fans interessierte natürlich brennend, was es mit dem Lippen-Cover auf sich hat. Vanessa erklärte: “Ich wollte einfach mal was anderes machen. Ich hab tatsächlich mich auch nicht zufriedengeben können mit irgendwelchen Fotos von mir." Zwar habe die 26-Jährige ein Shooting gemacht, finde das Ergebnis aber zu langweilig.

In ihrer kleinen Frage-Antwort-Runde verriet die Schwiegertochter von Andrea Berg (52) auch, auf welche musikalischen Änderungen sich die Fans freuen dürfen. Bei ihrer Scheibe handle es sich um eine Doppel-CD, auf der sich zwölf neue und zwölf alte Lieder befinden. "Die klingen so, wie sie 2018 klingen sollten: neu produziert, manche gar nicht wiederzuerkennen, ziemlich fett", gab Vanessa ihren Followern preis.

Cover von Vanessa Mais Album "Schlager"Instagram / vanessa.mai
Cover von Vanessa Mais Album "Schlager"
Vanessa Mai bei einem Konzert in BerlinWENN.com
Vanessa Mai bei einem Konzert in Berlin
Vanessa Mai, SchlagersängerinInstagram / vanessa.mai
Vanessa Mai, Schlagersängerin
Wie findet ihr Vanessa Mais Cover?801 Stimmen
568
Richtig cool!
233
Nicht so mein Geschmack!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de