Der Frust sitzt tief bei Filip Pavlovic (24) – bringt er ihn um einen Platz im Herzen der Bachelorette? Nicht zum ersten Mal ließ der Hamburger gestern seinem Unmut über Nadine Kleins (32) Verhalten im TV freien Lauf: Nach seiner ersten Schimpftirade in der zweiten Folge wetterte er am Mittwoch wieder kräftig los. Könnten ihn seine Zetereien letztlich seine Show-Teilnahme kosten? Die Zuschauer sind gar nicht angetan von Filips verbalen Ausrastern in der Villa!

Nachdem der Fitnesstrainer das allererste Rendezvous der aktuellen Staffel bekommen hatte, beschwerte sich Filip nun im Gespräch mit der Konkurrenz mit deftigen Worten, zu keinem der vergangenen Treffen eingeladen worden zu sein. "Das ist schon hart, wenn du bei vier verf*ckten Dates nicht dabei bist. Ich fühl' mich voll verarscht", motzte der 24-Jährige und wiederholte seinen Vorwurf, Nadine gehe nicht ausreichend auf ihre Anwärter zu. Keine Zustimmung gibt's dafür von den Twitter-Usern: "Filip benimmt sich wie ein kleines Kind, was kein Eis bekommt" und "Seit neuestem muss die Bachelorette um die Kandidaten kämpfen und nicht andersrum" lauten nur zwei der kritischen Kommentare zu Filips furioser Flucherei.

Ob die anderen Kandidaten die Beschwerden Nadine stecken werden? Sein Ex-Mitstreiter Rafi Rachek hatte sich nach einem Streit mit ihm an die Rosenlady gewandt – gut möglich, dass einer der verbliebenen Jungs eine ähnliche Strategie fährt. Dave Rupp hatte im Gespräch bereits kontra gegeben und erklärt, als Teilnehmer sei es seine Aufgabe, die Bachelorette zu erobern und nicht umgekehrt. Davon wollte der verärgerte Filip allerdings nichts hören...

Bachelorette Nadine Klein bei einem Date mit Kandidat FilipMG RTL D
Bachelorette Nadine Klein bei einem Date mit Kandidat Filip
Nadine Klein, die Bachelorette 2018Instagram / nadine.kln
Nadine Klein, die Bachelorette 2018
"Die Bachelorette"-Kandidat DaveMG RTL D
"Die Bachelorette"-Kandidat Dave
Glaubt ihr, Filips Gezeter wird ihn seinen Platz im Format kosten?807 Stimmen
606
Ganz sicher. Nadine wird davon Wind bekommen – oder er geht freiwillig.
201
Nö! Ich glaube, er beruhigt sich wieder und dann passt das schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de