Ob sich Filip Pavlovic damit wohl einen Gefallen getan hat? Dem 24-Jährigen wurde die Ehre zuteil, das erste Einzeldate der diesjährigen Bachelorette-Staffel abzusahnen. Gemeinsam mit Nadine Klein (32) genoss er die Zweisamkeit unter der griechischen Sonne. Bei seiner Rückkehr in die Boys-Villa führte er seine Konkurrenten an der Nase herum: Er gaukelte ihnen vor, dass er die Nacht bei der 32-Jährigen verbringen wird. Ein Joke, den nicht alle Kandidaten witzig fanden!

Vor allem Brian Dwyer zeigte sich geschockt von der Vorstellung, dass Nadine tatsächlich schon mit einem Verehrer die Nacht verbringen möchte. "Das ist brutal! Da muss er ja echt gut angekommen sein! Selbst wenn sie mich fragen würde, ob ich bei ihr übernachten möchte, würde ich es niemals machen", war der 27-Jährige von der vermeintlichen Wendung empört. Auch Eddy Mock hätte die Wahlberlinerin nicht so draufgängerisch eingeschätzt: "Von ihr finde ich das auch echt krass", erklärte er völlig überrumpelt.

Auch Filip merkte, dass sein Witz bei einigen Konkurrenten einen Hauch von Eifersucht auslöste. "Da gab es ein, zwei Kandidaten, bei denen ich schon gemerkt habe, das nimmt die richtig mit", zeigte er sich überrascht. Doch was sagt ihr zu dem Joke des Hamburgers? Stimmt im Voting ab!

Brian und Bachelorette NadineMG RTL D
Brian und Bachelorette Nadine
Eddy Mock, Bachelorette-Kandidat 2018MG RTL D
Eddy Mock, Bachelorette-Kandidat 2018
Filip und Bachelorette Nadine bei einem EventMG RTL D
Filip und Bachelorette Nadine bei einem Event
Was sagt ihr zu Filips Joke?683 Stimmen
372
Total lustig, damit hat er echt Humor bewiesen!
311
Absolut daneben, man spielt nicht mit den Gefühlen von anderen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de