Diesen Termin lässt er nicht sausen! Mit dem Fassanstich von Oberbürgermeister Dieter Reiter startete am Samstag das 185. Oktoberfest. Für Florian Silbereisen (37) ist die Wiesn längst Tradition. Doch mit seiner Liebsten Helene Fischer (34) lässt der Schlagerstar sich beim Volksfest eher selten blicken – zuletzt 2009. Begleitete Helene ihren Flori nach so langer Pause dieses Jahr zum Trachtenspektakel nach München?

Der 37-Jährige ließ sich in einem der Festzelte die Mass Bier schmecken, mit seiner Freundin konnte der Moderator aber nicht anstoßen. Alleine war Flori dennoch nicht in seiner Tracht unterwegs. "Mit vielen Freunden sitzen wir hier gemütlich zusammen und feiern eine friedliche Wiesn", erzählte der Bayer im Bunte.de-Interview. Die Journalisten wollten wissen, wo Helene geblieben war. "Da musst du sie fragen. Ich weiß schon, wo sie ist", antwortete der passionierte Akkordeonspieler.

Pärchenauftritte in der Öffentlichkeit sind sehr selten. Wenn sich Helene und Florian ausnahmsweise zusammen zeigen, stehen sie in einer TV-Sendung auf der Bühne. Ob die 34-Jährige sich in einem der Festzelte noch blicken lässt? Die "Atemlos durch die Nacht"-Interpretin hat noch bis zum 7. Oktober Zeit, zur Theresienwiese zu kommen.

Florian Silbereisen und Helene Fischer beim Oktoberfest 2009Getty Images
Florian Silbereisen und Helene Fischer beim Oktoberfest 2009
Rosi Schipflinger, Carolin Reiber und Florian Silbereisen beim OktoberfestGetty Images
Rosi Schipflinger, Carolin Reiber und Florian Silbereisen beim Oktoberfest
Helene Fischer und Florian Silbereisen bei  "Schlagercountdown - Das große Premierenfest" 2017Cinamon Red/WENN.com
Helene Fischer und Florian Silbereisen bei "Schlagercountdown - Das große Premierenfest" 2017
Glaubt ihr, dass Helene nochmal mit Florian zum Oktoberfest kommen wird?1063 Stimmen
846
Nein, sie würde zu viel Trubel auslösen.
217
Ich hoffe es und würde mich auf einen Pärchen-Auftritt bei der Wiesn freuen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de