Ist das der Beweis, dass Kendall Jenner (22) und Anwar Hadid (19) mehr als nur gute Freunde sind? Bereits im Juni sollen das Reality-Sternchen und der jüngere Bruder ihrer besten Freundin Bella Hadid (21) bei einer wilden Knutscherei gesichtet worden sein. Danach wurde es in puncto Zungenspiele erst einmal ruhiger bei den beiden – bis sie Anfang des Monats erneut erwischt worden sind. Jetzt waren Kendall und Anwar beide mit Knutschflecken am Hals unterwegs!

Im Abstand von einer Woche knipsten Paparazzi die Liebesmale der vermeintlichen Turteltauben. Anwar lief den anwesenden Fotografen bereits vergangene Woche auf der Milan Fashion Week vor die Linsen. Der lilafarbene, große Kreis an seinem Hals war dabei nicht zu übersehen! Kendall hingegen präsentierte ihren bereits deutlich verblassten Fleck am Mittwoch in Paris – er hätte also rund eine Woche Zeit gehabt, um nicht mehr so stark sichtbar zu sein wie der von Anwar. Ob die beiden sich die blauen Fleckchen wohl gegenseitig gemacht haben?

Bestätigt haben die Catwalk-Profis ihre Liaison bisher nicht. Eine wäre von einer Beziehung allerdings total angetan: Bella. "Sie würde es absolut lieben, wenn ihre beste Freundin und ihr Bruder sich daten würden. Bella liebt Kendall schon wie eine Schwester, aber dass Kendall eines Tages ihre Schwägerin werden könnte, wäre ein Traum, der wahr wird für sie", plauderte ein Insider gegenüber Hollywood Life aus.

Anwar Hadid bei der Milan Fashion WeekSplashNews.com
Anwar Hadid bei der Milan Fashion Week
Kendall Jenner, ModelKCS Presse / MEGA
Kendall Jenner, Model
Anwar und Bella Hadid bei einem Event im Jahr 2017Getty Images
Anwar und Bella Hadid bei einem Event im Jahr 2017
Glaubt ihr, dass Kendall und Anwar sich die Knutschflecken gegenseitig gemacht haben?470 Stimmen
380
Ja, sieht ganz danach aus.
90
Nein, auf keinen Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de