Mit dieser Serie haben die Macher wohl einen Nerv getroffen. Im vergangenen Dezember startete die erste deutsche Netflix-Show Dark – und schon wenige Wochen danach verkündete der Streaming-Dienst die Ausstrahlung einer zweiten Staffel und heizte damit sicher die Vorfreude vieler Fans an. Ihren Wissensdurst dürfte nun Hauptdarsteller Oliver Masucci (49) mit diesem Interview stillen: Er verriet Promilfash erste Details über die Handlung.

Im Gespräch mit Promiflash offenbarte der Schauspieler: "Die zweite Staffel spielt in der Zukunft und in der Vergangenheit." Dabei werde die Atmosphäre des Erfolgsformats beibehalten. "Es werden weiter Geschichten erzählt über die anderen Figuren, die vielleicht noch nicht so groß waren in der ersten Staffel. Das wird spannender, noch größer und mystischer", kündigte der 49-Jährige weiter an.

Außerdem soll in der zweiten Serien-Staffel ein deutsches Schauspiel-Urgestein sein Netflix-Debüt geben: Winfried Glatzeder (73) wird dann ebenfalls zum Cast der Show gehören. Der Ex-Dschungelcamp-Teilnehmer soll Olivers Serienfigur, den Polizist Ulrich Nielsen, in einem zeitlich späteren Teil der Story verkörpern.

Oliver Masucci als Ulrich Nielsen in "Dark"Julia Terjung / Netflix
Oliver Masucci als Ulrich Nielsen in "Dark"
Oliver Masucci bei der Berlin Fashion WeekGetty Images
Oliver Masucci bei der Berlin Fashion Week
Winfried Glatzeder beim Charity Poker in der Spielbank Berlin 2017AEDT/WENN.com
Winfried Glatzeder beim Charity Poker in der Spielbank Berlin 2017
Freut ihr euch auf die zweite "Dark"-Staffel?550 Stimmen
524
Ja, ich kann es kaum abwarten.
26
Nein, das ist so gar nicht mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de